Die Bibel lesen mit den Augen Anderer

Die Bibel lesen mit den Augen AndererDiese Veröffentlichung ist ein wichtiger Schritt auf der interkulturellen spirituellen Reise der Evangelischen Mission in Solidarität (EMS), einer Gemeinschaft von 28 Kirchen in Afrika, Asien, Europa und im Nahen Osten. Ein inzwischen 15-jähriger Prozess „Die Bibel lesen mit den Augen Anderer“ wird hier beleuchtet und reflektiert. Während drei Projektphasen haben sich etwa 250 Gruppen in 20 verschiedenen Ländern in Teams zusammengeschlossen, um sich als interkulturelle Tandems auszutauschen und zu entdecken, wie biblische Texte in ihr Leben hineinsprechen. Mehrere internationale Workshops in Afrika, Asien und Europa boten Gelegenheit zu intensiven persönlichen Begegnungen, um voneinander zu lernen, gemeinsam zu beten und das Leben in Vielfalt zu feiern. Beim Hermeneutik-Workshop im indischen Bangalore 2018 verknüpften Fachtheolog*innen und Lehrende die Erfahrungen des interkulturellen Bibelteilens mit akademischer Reflexion. Zugleich stellten sie ihre spezifischen und kontextuellen Zugänge zur Bibellektüre vor.

Es gibt dazu einen Artikel in „kreuz & queer“ bei evangelisch.de von Kerstin Söderblom.

Titel: Die Bibel lesen mit den Augen Anderer
Autor_In: Gabriele Mayer, Bernhard Dinkelaker
Genre: Theologie allgemein
Verlag: Esuberanza 2019
Format: Taschenbuch 148 Seiten
ISBN: 978-9088830389