Feed: Idea

Evangelikale und Homosexuelle mögen einander nicht. Trotzdem Beiträge von Idea, auch „Christen-Bild“ genannt. Wer weiss, vielleicht gibt es in 100 Jahren eine Annäherung…

  • Getötete Entwicklungshelferin war engagierte Christin

    Die bei einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul getötete deutsche Entwicklungshelferin war eine engagierte evangelische Christin. Die 66-jährige Brigitte Weiler half seit den 1980er Jahren den armen Menschen in Afghanistan. […]

  • Muss die Organspende in Deutschland neu geregelt werden?

    Die Zahl der Organspender ist weiter stark gesunken. Ob die Organspende zum Regelfall werden soll, darüber äußern sich zwei Experten in einem „Pro und Kontra“. […]

  • Für eine Erweckung in Deutschland beten

    Die Gebetswoche der Evangelischen Allianz wird in Deutschland hinsichtlich der Gestaltung und der Teilnehmer immer vielfältiger. Dieses Fazit hat der Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb, gezogen. […]

  • Regierung zieht umstrittenes Gesetz zurück

    Boliviens Präsident Evo Morales hat ein auch von Christen scharf kritisiertes Gesetz zurückgezogen und Korrekturen angekündigt. Gegen das Gesetzbuch hatten viele Bürger protestiert, und die Evangelische Allianz des Landes hatte zu einem Fasten- und Gebetstag aufgerufen. […]

  • Katholische Theologen diskutieren über Segnung von Homo-Partnern

    Mehrere katholische Theologen sprechen sich für eine Segnung gleichgeschlechtlicher Partner aus. Der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Franz-Josef Bode, erklärte, das Thema dürfe „nicht einfach nur tabuisiert werden“. […]

  • Wichtigstes Ziel beim Fasten ist die Gesundheit

    Wer in Deutschland fastet, tut dies zumeist aus gesundheitlichen Gründen. Glaube und Religion spielen hingegen nur eine geringe Rolle. Die wichtigsten Fastenziele sind die Verbesserung der Gesundheit durch Entgiften, ein gesünderes und ein bewussteres Leben sowie Gewichtsreduktion. […]

  • Donald Trump: „Jedes Leben ist heilig“

    Jedes Leben ist heilig. Diese Meinung vertrat US-Präsident Donald Trump in einer Videobotschaft zum 45. Marsch für das Leben in Washington. Er ist der erste amtierende Präsident, der sich auf diesem Weg an die Teilnehmer des Protestzuges gegen Abtreibung wandte. […]

  • Jurist: „Ehe für alle“ verstößt gegen das Grundgesetz

    Die „Ehe für alle“ verstößt gegen das Grundgesetz. Davon ist der Jurist Prof. Jörg Benedict überzeugt. Wie er auf einem Symposium des Aktionsbündnisses für Ehe und Familie „Demo für alle“ sagte, gingen die „Mütter und Väter des Grundgesetzes“ davon aus, dass die Ehe eine auf Dauer angelegte Gemeinschaft von Mann und Frau ist. […]

  • „Demo für alle“ unter starkem Polizeischutz

    Das Symposium des Aktionsbündnisses „Demo für alle“ zum Thema „Öffnung der Ehe – Folgen für alle“ am 20. Januar fand unter starkem Polizeischutz statt. Im Vorfeld hatten Gegner der „Demo für alle“ angekündigt, für die Teilnehmer die Tagung zu einem weiteren „Stalingrad“ zu machen. […]

  • Kirchenvertreter unterstützt Protest gegen Kritiker der „Ehe für alle“

    Ein hessen-nassauischer Kirchenvertreter hat sich hinter die „Demo der Vielfalt und Liebe“ am 20. Januar gestellt. Die Kundgebung richtet sich gegen ein Symposium des Aktionsbündnisses für Ehe und Familie „Demo für alle“. […]

Oekumenische Gemeinde für alle