Feed: L-MAG – Das Magazin für Lesben – NEWS

L-MAG - Das Magazin für Lesben - NEWS Nachrichten aus der Szene

  • Neue Serie „Becoming Charlie“: Nicht-binäres Coming Out im Plattenbau
    on 18. Mai 2022 at 22:00

    Die neue ZDFneo-Serie „Becoming Charlie“ (ab 20. Mai), hinter der unter anderem die queere Filmemacherin Kerstin Polte steht, erzählt von der Selbstfindung einer nicht-binären Hauptfigur, gespielt von Lea Drinda. L-MAG hat mit den beiden gesprochen.

  • Regenbogen-Baby „Sara“ ist nicht mehr staatenlos
    on 16. Mai 2022 at 22:00

    Ein Frauenpaar aus Gibraltar und Bulgarien, dessen Tochter in Spanien geboren wurde, erkämpfte erfolgreich vor Gericht die bulgarische Staatsbürgerschaft für ihr Kind. Das Land hatte sich geweigert, die Geburtsurkunde mit zwei Müttern anzuerkennen.

  • IDAHOBIT-Tag 2022: Gesicht und Solidarität zeigen!
    on 15. Mai 2022 at 22:00

    Am 17. Mai, dem Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie, finden in rund 30 Städten Aktionen, Kundgebungen und Demos statt - von Ilmenau und Löhne über Ulm und Dresden bis Köln und Berlin. Hier stehen die Termine.

  • Berliner Bar-Abende für lesbische und queere Frauen
    on 10. Mai 2022 at 22:00

    Es wird wieder gefeiert, auch einem Kurztrip nach Berlin steht nichts mehr im Wege - und wer in der Hauptstadt lesbisch oder queerfeministisch ein Bier oder einen Cocktail trinken mag, kann mittlerweile fast jeden Abend anderswo ausgehen. Ein Überblick.

  • Kinotipp „Nico“: Nie wieder Opfer sein!
    on 8. Mai 2022 at 22:00

    Der preisgekrönte Spielfilm „Nico“ von Berliner Filmstudentinnen zeigt drei Frauen, die sich nicht unterkriegen lassen: Nico, die nach einem rassistischen Überfall den Halt verliert, ihre queere Freundin und eine neue Bekanntschaft an einer Schießbude.

  • Angelina Maccarone: „Oft höre ich: Wir hatten doch gerade erst einen Film mit lesbischer Hauptfigur“
    on 3. Mai 2022 at 22:00

    Angelina Maccarone, eine der wichtigsten Filmemacherinnen des modernen queeren Kinos und frisch gebackene Preisträgerin des Pink Apple Awards, sprach mit L-MAG über ihre Filme und die bis heute fehlende Diversität auf Bildschirm und Leinwand.

  • Krieg in der Ukraine: Mit dem E-Roller aus dem Bombenhagel
    on 1. Mai 2022 at 22:00

    „Es war unwirklich, unsere Wohnung zu verlassen, weil wir nicht wussten, wann wir zurückkehren würden“: Die queere Filmemacherin/ Aktivistin Alina Shevchenko, die aus Charkiw geflohen ist, berichtet von ihrer Flucht und queerem Leben in der Ukraine.

  • Gedenkfeier an lesbische NS-Opfer in Ravensbrück
    on 29. April 2022 at 22:00

    Am 1. Mai wird im ehemaligen Frauenkonzentrationslager Ravensbrück endlich eine Gedenkkugel für lesbische NS-Opfer niedergelegt. Die Kugel ist zwar während des Produktionsprozesses zerbrochen, doch die Gedenkveranstaltung findet trotzdem statt.

  • Berliner Preis für lesbische* Sichtbarkeit 2022 an Saideh Saadat-Lendle
    on 26. April 2022 at 22:00

    Saideh Saadat-Lendle, Gründerin des Beratungsprojekts LesMigras, wurde für ihr großes Engagement mit dem Preis für lesbische* Sichtbarkeit des Landes Berlin ausgezeichnet. Im Interview spricht sie über ihr Lebenswerk und ihre Geschichte.

  • Abschied von Ika Hügel-Marshall, Pionierin der afrodeutschen Community
    on 25. April 2022 at 22:00

    Die Berliner Künstlerin Ika Hügel-Marshall, eine der ersten Aktivistinnen der afrodeutschen Bewegung, ist am 21. April überraschend verstorben. Ein Nachruf von ihrer guten Freundin und Weggefährtin Miss Sam.

Queere Gemeinde für alle