Feed: Queerspiegel

tagesspiegel.de: News Nachrichten für Berlin und Deutschland

  • Humboldt-Uni will mehr für trans Studierende tun
    am 21. Januar 2020 um 15:38

    Unisextoiletten und gerechte Sprache: Der Akademische Senat der HU diskutierte über den Umgang mit Studierenden, die trans oder nicht-binär sind.

  • Schweiz stimmt über Schutz von Homosexuellen ab
    am 21. Januar 2020 um 7:17

    In der Schweiz stimmt das Volk darüber ab, die Diskriminierung von Homosexuellen künftig unter Strafe zu stellen. Gegner sehen die Meinungsfreiheit bedroht.

  • Eine Kirche für Lesben und Schwule in Brasilien
    am 20. Januar 2020 um 14:47

    Brasiliens Präsident beleidigt Homosexuelle und erntet den Jubel evangelikaler Christen. Doch es gibt auch andere. Besuch in einer Kirche für Schwule und Lesben.

  • Von der Selbsterfindung des schwulen Manns
    am 18. Januar 2020 um 9:52

    In Deutschland wurde der schwule Gehalt des Denkens von Didier Eribon bisher kaum gewürdigt. Mit der erstmaligen Übersetzung seiner "Betrachtungen zur Schwulenfrage" ändert sich das.

  • Die Queens von Neukölln
    am 18. Januar 2020 um 9:28

    Verschwimmende Geschlechtergrenzen, Nacktheit als Angriff auf das Patriarchat. In der Kneipe „Tristeza“ gibt es jetzt Morgan Wood Callistos „Drag Show for Busy People“.

  • Wegen Lesbischsein das Sorgerecht entzogen
    am 17. Januar 2020 um 10:31

    Lange war es Rechtspraxis in der Bundesrepublik, dass lesbische Mütter das Sorgerecht für ihre Kinder verloren. Das Unrecht soll jetzt aufgearbeitet werden.

  • Dragkings und Darkrooms
    am 16. Januar 2020 um 9:00

    Das Performance-Kollektiv Venus Boys knüpft im Silver Future an die Berliner Dragking-Tradition an. Dazu ein Interview in unserem neuen Newsletter. Hier ein Themen-Überblick

  • Geschlechtsverändernde OPs bei Kindern sollen verboten werden
    am 14. Januar 2020 um 16:21

    Noch immer werden an intersexuellen Säuglingen und Kindern geschlechtsverändernde Operationen durchgeführt. Das will das Justizministerium jetzt verbieten.

  • Ein sicheres Gesundheitssystem für trans* Menschen schaffen
    am 10. Januar 2020 um 9:13

    Wer eine Transition anstrebt, muss viele Widerstände überwinden. Eine Buch erklärt, wie Psychotherapeut*innen helfen können und das System verbessert wird.

  • Die große Liebe lebte nebenan
    am 9. Januar 2020 um 9:35

    Emily Dickinson, eine der wichtigsten US-Dichterinnen, war vermutlich lesbisch. Das wurde lange ignoriert, doch das ändert sich - auch dank einer neuen Serie.

  • US-Botschafter verlässt Sambia wegen Streit um LGBTI-Rechte
    am 3. Januar 2020 um 14:39

    Der US-Botschafter muss Sambia verlassen - nachdem er die Kriminalisierung von Homosexualität in dem Land kritisiert hatte.

  • So weit ist Berlin auf dem Weg zur Regenbogenhauptstadt
    am 27. Dezember 2019 um 14:05

    Berlin will Regenbogenhauptstadt sein. Tatsächlich gibt es Fortschritte bei queeren Vorhaben - doch das Bild bleibt gemischt.

  • Mama ist lesbisch – und jetzt?
    am 25. Dezember 2019 um 15:56

    Mama oder Papa outen sich als homosexuell – eine Herausforderung für die gesamte Familie. So gehen Töchter und Söhne mit dieser Situation um.

  • Eine Regenbogenfahne auf jedem höchsten Gipfel hissen
    am 23. Dezember 2019 um 18:46

    Auf den jeweils höchsten Bergen aller Kontinente die Regenbogenfahne hissen: Das ist das Ziel von Dastan Kasmamytov. Hier erklärt er, wie er das schaffen will.

  • Täter zu 16 Jahren Haft verurteilt
    am 21. Dezember 2019 um 13:07

    In den USA wertete ein Gericht die Verbrennung einer Regenbogenfahne unter anderem als Hassverbrechen. Der Verurteilte hatte das Banner von der Fassade einer Kirche abgerissen.