Grosser Gott

Grosser Gott, wenn dein Reich kommt,
dann springen die Lahmen und die Stummen jauchzen,
und die Blinden schauen deine Herrlichkeit,
und die Traurigen lachen aus vollem Halse.

Viele sind traurig, Herr viele sind blind,
viele sind stumm,
viele sind lahm.
Viele Menschen haben Schmerzen und Leid.

Hab erbarmen mit uns allen
und komm, wir warten auf dich.