Lebendig und Spannend

Lesbisch leben in der Kirche: Eine Orientierungshilfe aus lesbischer Sicht.

Rechtzeitig zum Leipziger Kirchentag erschienene Broschüre, in der im ersten Teil die verschiedenen Netzwerke kirchlich orientierter Lesben vorgestellt werden. Es folgt eine autobiografischer Teil: Frauen in verschiedenen Situationen – auch eine Pfarrerin – schildern ihre Situation. Zwischen zwei Texten zur Orientierungshilfe der EKD „Mit Spannungen leben“ von M. Brandt(lesbischer Kommentar) und Silke Grigo (theologische Kritik) findet sich ein Predigttext zum Christopher Street Day (CSD) von Bettina B. Das Heft orientiert kurz und knapp auf 45 Seiten mit einer kleinen Literaturliste am Schluss.

Leider ist dieses Heft nur noch schwer zu bekommen, im Web gibt es nur noch 1-2 Angebote.


Titel: Lebendig und Spannend
Lesbisch leben in der Kirche: Eine Orientierungshilfe aus lesbischer Sicht.
Autor_In: Silke Grigo, Eva-Maria Garber
Genre: Lesben Thema
Verlag: Frauenarbeit der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Gymnasiumstraße 36, 70174 Stuttgart
Format: Heft 45 Seiten