Schlagwort-Archive: Belletristik Lesben

Belletristik über Lesben

Seltsamer Wein

Seltsamer WeinSieben Frauen zwischen dreissig und vierzig treffen sich zu Skiferien auf einer Berghütte. Am abendlichen Kaminfeuer reden und streiten sie und enthüllen einander ihre Liebes- und Eheerfahrungen. Zwischen zwei der Frauen bahnt sich zaghaft eine Liebesgeschichte an, die sich bald zu dramatischer und leidenschaftlicher Intensität steigert.


Titel: Seltsamer Wein
Autor_In: Katherine V. Forrest
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Verlag Krug & Schadenberg 2017
Format: Taschenbuch 176 Seiten
ISBN: 978-3-95917-009-3
EAN/ASIN E-Book: 9783944576565 / B00V6U61ZQ

Lesbisch für Anfängerinnen

Lesbisch für AnfängerinnenTina, eine waschechte Hetera, landet durch ein Missverständnis in einer Lesben-WG. Zunächst einmal ein Schock für beide Seiten. Doch schnell merken die Frauen, wie gut sie sich trotz aller scheinbaren Unterschiede verstehen. Tina erfährt sogar, dass viele Dinge gar nicht so „anders“ sind. Als sie Astrid kennenlernt, muss sie sich sogar eingestehen, ganz und gar nicht immun gegen deren Anziehungskraft zu sein.
Doch da ist noch ihr Ex-Freund, der sie gerne zurückerobern möchte. In nachdenkliche, turbulente und komische Situationen verstrickt lernt Tina nicht nur, im lesbischen Kosmos zurechtzukommen, sie lernt auch, ihr neues Leben selbst in die Hand zu nehmen. Tina muss sich entscheiden. Nicht nur für die Liebe sondern auch für das dazugehörige Leben…

Mittlerweile sind zwei Fortsetzungen herausgekommen:

Lesbisch für Anfängerinnen 2 978-3-940611-15-4
(eBook 9783940611192 / B00B2X2F2K)
Lesbisch für Anfängerinnen 3 978-3-940611-39-0
(eBook 9783940611413 / B00M28O2UW)


Titel: Lesbisch für Anfängerinnen
Autor_In: Celia Martin
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Butze Verlag 2010
Format: Taschenbuch 216 Seiten
ISBN: 978-3-940611-05-5
EAN/ASIN E-Book: 9783940611215 / B00B1YE1L8

Wünsch› dir was

Wünsch' dir wasCarla und Lotte sind seit Jahren ein glückliches Paar. Der Alltag der beiden verläuft vertraut und unspektakulär, wird jedoch immer wieder von kleinen Zwischenfällen getrübt. Einmal ist es der arrogante Autohändler, dann der gewalttätige Jugendliche, der seine Freundin schlägt. Wut und Hilflosigkeit lassen in beiden Frauen einen folgenschweren Wunsch entstehen: einmal Mann sein, breitbeinig in der U-Bahn sitzen und notfalls unangenehmen Zeitgenossen Respekt einflößen.
Doch als Carla eines Morgens plötzlich als Carl aufwacht, steht die Welt der beiden Kopf: Bartstoppeln, morgendliche Erektionen und eine drohende Vaterschaft. Für Familie und Kollegen scheint Carl nie eine Frau gewesen zu sein. Als sich dann auch noch Lotte in Leo verwandelt und Carl über Nacht schwul wird, ist das Chaos perfekt…

Angelika Scholz arbeitet als freiberufliche Texterin und Grafikerin. Sie lebt mit Frau und Kind in Hamburg. Wünsch dir was ist ihr erster Roman.

Titel: Wünsch' dir was
Autor_In: Angelika Scholz
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Orlanda Frauenverlag 2005
Format: Taschenbuch 152 Seiten
ISBN: 978-3936937237

Julia und Satine

Inselferien. Sonnenstrand. Hier entspannt Julia, die sich vom Rechtsstreit mit ihrem Exgatten erholt, soweit ihre zwei Töchter und die exzentrische Herzensfreudin Berthe das zulassen. Und dort ruht Satine, deren Geliebte soeben einen Mann geheiratet hat Julias Orientierungssinn ist ein Witz, ihre Leidenschaft für Kinderkunst groß und ihr Interesse an Sex auf dem Nullpunkt. Satines Politisieren in romantischen Momenten ist legendär und ihre Schwäche für Heteras fatal, vor allem wenn eine rotblonde, heterosexuelle Julia über ihre Füsse fällt. Eine Fischvergiftung, eine Fotositzung und einen Reifenwechsel später sind die Frauen sich trotzdem näher gekommen, wofür nicht zuletzt das gewitzte Töchtergespann und Berthe gesorgt haben. Dann tut Julia etwas, was sie gewiss nicht vorhatte und was eine Menge delikater Fragen aufwirbelt: Entstammt Julia der Antimaterie? Warum ist ein Reifenwechsel berauschend? Wieso verweigert sich Satine einem süssen Kuss? Und wann wird Julia das Wort L-e-s-b-e aussprechen können?

Titel: Julia und Satine
Autor_In: Daniela Schenk
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Ulrike Helmer Verlag 2004
Format: broschiert 307 Seiten
ISBN: 978-3-89741-153-1
EAN/ASIN E-Book: 9783897419834 / B01HOOOSWU

Sappho küsst die Sterne

Neue deutschsprachige Literatur von Lesben

Sappho küsst die SterneEine Sammlung literarischer Kostbarkeiten ausgewählter Autorinnen. Dieses besondere Geschenkbuch versammelt Geschichten der besten lesbischen Autorinnen im deutschsprachigen Raum. Neben bekannten und prämierten Schriftstellerinnen, wie z.B. Karen-Susan Fessel, Katrin Kremmler, Nicole Müller, Helga Pankratz, Antje R. Strubel, Antje Wagner und Corinna Waffender, sind auch talentierte Neuentdeckungen dabei. Jede Geschichte ist ein literarischer Genuss, und alle spiegeln die vielfältigen Themen unserer Zeit wider. Geschichten über Coming-out, unerwartete Begegnungen, grosse Gefühle und Liebesfantasien – mal komisch, absurd, leicht, mal leidenschaftlich, melancholisch, tiefsinnig, mal nüchtern, ernst und unter die Haut gehend.

Titel: Sappho küsst die Sterne
Autor_In: Ilona Bubeck
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Querverlag, Berlin 2004
Format: Taschenbuch 224 Seiten
ISBN: 978-3896561077

Wirklich ungeheuer praktisch

Und neue Geschichten

Wirklich ungeheuer praktischAnne Bax ist eine einmalige Erscheinung auf dem deutschen Lesbenliteraturmarkt: Eine Satirikerin mit Loriot-Qualitäten, unerreicht und unkopierbar.

Auszug:
Sehen Sie die kleine Doppelaxt, die silbern an ihrem rechten Ohr baumelt? Kein Zweifel: Diese Frau hat schon im Kreißsaal ein Auge auf die Hebamme geworfen.


Titel: Wirklich ungeheuer praktisch
Und neue Geschichten
Autor_In: Anne Bax
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Konkursbuchverlag 2011
Format: Taschenbuch 254 Seiten
ISBN: 978-3-88769-728-0
EAN/ASIN E-Book: 9783887698539 / B00653AGNC

Mea culpa

Mea culpaAls Synne zum ersten Mal ihre neue Chefin sieht, verliebt sie sich Hals über Kopf. Doch die fünfzehn Jahre ältere Rebecca ist verheiratet und hat vier Kinder, die sie über alles in der Welt liebt. Die beiden Frauen beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Als Rebeccas Mann schließlich ihr Verhältnis entdeckt, zerbricht die Ehe. Auch nach vielen Jahren können Rebeccas Kinder nicht akzeptieren, dass ihre Mutter eine Frau liebt, und es kommt zur tragischen Katastrophe … Glaubwürdig und berührend erzählt Anne Holt von der Liebe zweier gegensätzlicher Frauen, von Schuld und Verantwortung.

Titel: Mea culpa
Autor_In: Anne Holt
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Piper, München 2006
Format: Taschenbuch 202 Seiten
ISBN: 3-492242-15-4
EAN/ASIN E-Book: 9783492952422 / B005EROF2I

Giraffe im Nadelöhr

Giraffe im NadelöhrAuf Wunsch ihrer Freundin Brigitte fährt Inge mit in das Frauenferienzentrum. Brigitte hofft, dort endlich in Ruhe mit ihrer Freundin über ihre Beziehung reden zu können. Doch stattdessen beginnt sie einen heißen Flirt mit einer anderen Kursteilnehmerin. Und teilt Inge mit, dass neue Freiheiten ausprobiert werden müssten. Inge, wegen ihrer langen Beine von Brigitte zärtlich „meine Giraffe» genannt, tobt vor Eifersucht. Doch der Schein trügt… und erst viele Sexturbulenzen später klärt sich die Situation.
Gewohnt rasant und amüsant schreibt Wöhe über Beziehungs- und Gefühlsverwicklungen. In den genau gezeichneten Charakteren kann sich die Leserin augenzwinkernd wiederfinden.

Titel: Giraffe im Nadelöhr
Autor_In: Sandra Wöhe
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Konkursbuchverlag 2006
Format: Taschenbuch 318 Seiten
ISBN: 3-887697-19-7
EAN/ASIN E-Book: 9783887698683 / B0064UCL7A

O wüsste sie, dass sie es ist!

O wüsste sie, dass sie es ist»Romeo und Julia« und ein Philosoph namens Schropenbauer? Diese Zara hat schon seltsame Interessen! Emilia verzieht ihren hübschen Mund und lässt die schwarzen Locken tanzen. Sie selbst werkelt lieber in ihrem Elektroladen oder erfindet Nutzlosapparate. Aber wenn die blinde Zara Hilfe für ein höchst ungewöhnliches Theaterprojekt braucht, lässt Emilia sich nicht lange bitten …
Die folgenden Monate bringen nicht nur fliegende Dolche, Herzattacken und halsbrecherische Mutproben mit sich, sondern auch allerlei überraschende Liebeswirren. Doch glücklicherweise sind da drei Väter, zwei Hunde und ein illustrer Freundeskreis, die Emilia und Zara tatkräftig unterstützen – was immer das auch heißen mag. So denn: Vorhang auf!

Titel: O wüsste sie, dass sie es ist!
Autor_In: Daniela Schenk
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Ulrike Helmer Verlag 2006
Format: broschiert 273 Seiten
ISBN: 3-897412-10-1

Patricia und Sharon

patricia und sharonSharon und Patricia wohnen in derselben Strasse. Ihre gemeinsame Geschichte beginnt als beide noch in den Windeln stecken. Später als die Freundschaft der beiden Mädchen «unnatürlich» eng wird, werden sie von ihren Eltern getrennt. Patricia wird zum Psychiater und aufs College geschickt, protestiert gegen den Vietnamkrieg und verliebt sich in andere Frauen. Sharon wird zu ihrer exzentrischen Grossmutter ausquartiert und landet schliesslich in einem Kräuterladen in New York. Jahre später begegnen sich die beiden jungen Frauen wieder…


Titel: Patricia und Sharon
Autor_In: Isabel Miller
Genre: Belletristik Lesben
Verlag: Orlanda Frauenverlag 1997
Format: Taschenbuch 224 Seiten
ISBN: 978-3929823431