Schlagwort-Archive: Feeds

Feeds aus anderen Websites

Feed: Feinschwarz.net

feinschwarz.net Theologisches Feuilleton

Feed: Der Zaunfink

der zaunfink queere alltagsanthropologie

  • Queere Perspektiven in der Pandemie. Weg mit dem politischen Tunnelblick!
    by fink on 4. September 2021 at 14:04

    Auf queere Menschen und ihre Infrastrukturen hat die Pandemie besondere Auswirkungen. Ich habe eine ausführliche Analyse zusammengestellt und ziehe den Schluss: Politik ohne Perspektiven-Vielfalt muss am Gerechtigkeits-Ideal scheitern.

  • Die einfache Frau an der Supermarktkasse
    by fink on 26. August 2021 at 14:13

    Wir wissen jetzt endlich, warum die Kassiererinnen in den Supermärkten systemrelevant sind: Irgendwer muss doch als lebendes Schutzschuld herhalten, wenn die deutsche Sprache von Vergewaltigung bedroht ist!

  • Gerne etwas mehr. Anmerkungen zur CSD-Berichterstattung
    by fink on 25. Juli 2021 at 14:57

    In der Berichterstattung zum CSD gibt es heute viele tolle Reportagen, aber immer noch ziemlich viel richtig schlimmes Zeug. Ich habe ein paar Anregungen dazu.

  • CSD Bremen: Wie man eine Nonpology schreibt und wo es immer noch hakt
    by fink on 18. Juli 2021 at 15:15

    Der CSD Bremen hat nach der Kritik an seiner Haltung zu "Fetischdarstellungen" eine Erklärung abgegeben. Abgesehen von der fehlenden Entschuldigung sind die Begründungen immer noch fragwürdig.

  • CSD Bremen: „Keine Fetischdarstellungen“
    by fink on 17. Juli 2021 at 14:53

    Der CSD Bremen hat sich auf seiner Webseite gegen "Fetischdarstellungen" bei der Demonstration ausgesprochen. Ein verheerendes Signal mit fragwürdigen Begründungen.

  • Regenbögen in der EM
    by fink on 22. Juni 2021 at 17:07

    Wenn plötzlich eine Diskussion um queeres Zeugs in der breiten Öffentlichkeit aufbrodelt, dann kann man dabei manchmal erkennen, wie sich die Debatten verschieben. Ich habe ein paar aktuelle Beobachtungen zur EM 2021 notiert.

  • Bullshit-Bingo Asexualität
    by fink on 22. Mai 2021 at 14:09

    Was alle queeren Menschen verbindet: Wir müssen uns viele unfassbar dumme Sprüche anhören. Das Bullshit-Bingo zur Asexualität ist da!

  • All you need is Lebensweisenakzeptanz
    by fink on 9. Mai 2021 at 14:04

    2021: Die erste deutsche schwule Serie, und der Plot um Eifersucht, Monogamiewahn und den Seitensprung als Weltuntergang hätte exakt so auch 1960 im Ohnsorg-Theater funktioniert. War Emanzipation nicht mal was anderes?

  • Das Waldschlösschen braucht Unterstützung
    by fink on 15. April 2021 at 15:16

    Ich muss leider noch einmal mit der Spendendose klappern. Die Akademie Waldschlösschen hat pandemiebedingt seit 5 Monaten keine Einnahmen und benötigt noch einmal dringend unsere Unterstützung.

  • Bullshit-Bingo „Linke Identitätspolitik“
    by fink on 25. März 2021 at 14:05

    Immer nur mit der Stirn auf die Tischplatte schlagen ist keine Lösung. Das Bullshit-Bingo zur linken Identitätspolitik ist da!

  • Wie viele normale Menschen verträgt die Demokratie?
    by fink on 12. März 2021 at 13:38

    In der dritten Woche seiner Kampagne gegen „linke Identitätspolitik“ behauptet Wolfgang Thierse, er sei „zum Symbol geworden für viele normale Menschen“. Das ist aber keine, wie Thierse glaubt, gute Nachricht, sondern eine sehr schlechte. Es ist in Deutschland tatsächlich vollkommen normal, sich selbst von jedem Rassismus freizusprechen, im nächsten Moment eine mehr oder weniger subtile

  • Mit Sozialdemokrat:innen reden?
    by fink on 21. Februar 2021 at 0:15

    „Mit Rechten reden?“ Das ist eine seit einiger Zeit immer wieder zu Recht gestellte und unterschiedlich beantwortete Frage. Macht das Sinn? Wenn ja, wie bekommt man es hin, der Auseinandersetzung mit Menschen, die gar nicht sachlich diskutieren wollen, trotzdem irgendeinen Mehrwert abzutrotzen? Spätestens seit heute frage ich mich: Mit Sozialdemokrat:innen reden? Geht das? Wem nutzt

Feed: peregrinatio

peregrinatio auf zu neuen Ufern

  • Ein Vergebungsministerium?
    by Peter on 19. Oktober 2021 at 8:55

    Ich bin über diesen Begriff gestolpert in diesem Text von Georg Diez auf Zeit Online (inzwischen hinter der Paywall verschwunden). Es handelt sich also nicht um eine neue Aufgabe für Jens Spahn, der ja zu Beginn der Corona-Maßnahmen anmerkte: „Wir werden in ein paar Monaten wahrscheinlich viel einander verzeihen müssen.“ Aber vielleicht deutet sich in … „Ein Vergebungsministerium?“ weiterlesen

  • Benzinmädchenrechnungen
    by Peter on 17. September 2021 at 13:38

    Ich musste tanken und landete bei der Filiale einer britisch-niederländischen Firma. Dort wurde der Sprit für 1,54.9 angeboten und die freundliche Kassiererin fragte mich, ob ich die Umweltprojekte des Ölmultis unterstützen und dafür 1,1 Cent Aufpreis zahlen würde. Ich war kurz sprachlos und entgegnete dann, dass ich mich ungern an Greenwashing beteilige. Die Angestellte war … „Benzinmädchenrechnungen“ weiterlesen

  • Verletztes Land
    by Peter on 10. September 2021 at 19:57

    Ich bin seit dem Umzug vor gut einem Monat eifrig dabei, die neue Umgebung zu erkunden. Am Waldweg von Fischbach nach Altdorf liegt etwas versteckt ein Steinkreuz aus dem 15. Jahrhundert. Eine Tafel informiert über das Alter und bietet zwei unterschiedliche Mordgeschichten als Erklärung dafür an, warum hier ein Sühnekreuz steht. Früher hätte ich eher … „Verletztes Land“ weiterlesen

  • Adieu Erlangen
    by Peter on 31. Juli 2021 at 18:10

    Vor 45 Jahren zogen meine Eltern mit uns nach Erlangen. Knapp die Hälfte dieser Zeit wohne ich – ohne Eltern freilich – im Röthelheimpark. Länger als an irgendeinem anderen Ort. Unsere Kinder sind hier groß geworden und von hier ausgeflogen. Die ganze Gegend ist aufgeladen mit Erinnerungen. Weggezogen und wieder hergezogen bin ich schon mal … „Adieu Erlangen“ weiterlesen

  • Generation Jona
    by Peter on 11. Juli 2021 at 9:31

    September 2019. Greta Thunberg vor den Vereinten Nationen. „How dare you“, wie könnt Ihr es wagen“ ruft sie, und „Ich möchte dass Ihr in Panik geratet“. Ich stelle mir vor, diese historische Rede hätte derart eingeschlagen, dass die anwesenden Staatschefs hinterher nicht nur ein paar nette Worte gesagt hätten. Stattdessen hätten sie damals schonungslos eingestanden, … „Generation Jona“ weiterlesen

  • Viele kleine Flammen
    by Peter on 23. Mai 2021 at 13:46

    Leider ohne den schönen Gesang und die Begleitung von heute vormittag - ein pfingstlicher Weg von Eden über Babel und Jerusalem bis nach Rom aus dem Gottesdienst heute morgen in der Auferstehungskirche. Die Lesungen habe ich in Form von Anmerkungen eingefügt, so ist es etwas kompakter und übersichtlicher. Frohe Pfingsten! Lesung aus Genesis 1 und … „Viele kleine Flammen“ weiterlesen

  • Das Glück und die Generationenfrage
    by Peter on 3. Mai 2021 at 9:10

    Das Urteil des Bundesverfassungsgericht zum Klimaschutzgesetz erinnert an biblische Vorstellungen eines guten Lebens

  • Fruchtbare Kränkung
    by Peter on 1. Mai 2021 at 17:55

    Kleiner akustischer „Nachklapp“ vom vergangenen Wochenende. Im Gottesdienst haben wir den Evangelientext vom Weinstock und den Reben gelesen. Da steckt ja eine gewisse Kränkung oder Zumutung für uns Moderne drin, die sich gern als autonome Individuen begreifen. Ich habe mal versucht, das mit Judith Butlers Überlegungen aus ihrem neuen Buch über die Macht der Gewaltlosigkeit … „Fruchtbare Kränkung“ weiterlesen

  • Was bitte sind „Verschwörungsmystiker“?
    by Peter on 24. April 2021 at 13:49

    Der Ausdruck „Verschwörungsmystiker“ ist mir inzwischen ein paarmal begegnet – in Pressetexten und sogar bei der Bundeszentrale für politische Bildung. Er ist, ich kann es nicht anders sagen, leider ein terminologischer Totalschaden. Zwei Dinge kommen hier zusammen: Erstens gab und gibt es Stimmen, die darauf drängen, nicht von „Verschwörungstheorien“ zu sprechen, um seriöse Theoriebildung in … „Was bitte sind „Verschwörungsmystiker“?“ weiterlesen

  • Stadt – Land – Flut…
    by Peter on 9. April 2021 at 16:53

    Zwei Meldungen aus den letzten Tagen beschäftigen mich in dieser Woche. Zum einen ein Bericht der Zeit aus dem Bergstädtchen Saint-Martin-Vésubie. Dort schlug der Sturm Alex im Oktober derart schwere Wunden, dass manche Einwohner bis heute nicht wissen, ob sie noch einmal nach Hause zurückkehren können. Die Sommer sind immer heißer und trockener geworden. In … „Stadt – Land – Flut…“ weiterlesen

  • Trotz allem – Ostern!
    by Peter on 5. April 2021 at 17:15

    Das zweite Ostern im Schatten der Pandemie. Beim Nachdenken über die richtigen Worte und Bilder fiel mir ein Motiv wieder ein, das ich hier vor zehn Jahren einmal erkundet habe: Der Ausbrecherkönig. Ich habe es ein bisschen aktualisiert für die dritte Welle. Und mit der Hilfe vieler wunderbarer und talentierter Menschen aus Zabo haben wir … „Trotz allem – Ostern!“ weiterlesen

  • Ostern ist nichts für Kinder
    by Peter on 30. März 2021 at 12:22

    In diesen Tagen geht mir immer wieder ein Gedicht von Steve Turner im Kopf herum. Ich habe es einfach mal übersetzt. Das Original steht auf poemhunter.com Weihnachten ist echt was für Kinder.Vor allem für Kinder,die Tiere mögen, Ställe, Sterneund in Windeln gewickelte Babies.Dazu gibt es noch Weise,Könige in edlen Gewändern,redliche Hirten und einenHauch teuren Parfums. … „Ostern ist nichts für Kinder“ weiterlesen

  • Stop-and-Go in der Zeitschleife
    by Peter on 22. März 2021 at 16:47

    Neulich war ich seit geraumer Zeit mal wieder auf der Autobahn unterwegs. Es kam ein längerer Streckenabschnitt mit einer Baustelle, verengter Fahrbahn, Tempo 80 und streckenweise darunter. Am Fahrbahnrand erschienen in regelmäßigen Abständen jene gelben Schilder, die anzeigen sollen, wieviel Baustelle schon hinter mir liegt und wieviel noch vor mir. Leider hatten die Menschen, die … „Stop-and-Go in der Zeitschleife“ weiterlesen

  • Siedler und Pioniere – ein Herzensthema zum Jahreswechsel
    by Peter on 30. Dezember 2020 at 20:01

    Von Lederstrumpf bis Lucky Luke: Der Wilde Westen hat die Fantasie vieler kleiner und großer Jungs beschäftigt. High noon und das Lied vom Tod, Büffelherden und Bürgerwehren, Lagerfeuer und Lynchjustiz, reichlich Feuerwasser und am Ende immer ein einsamer Cowboy, der in den Sonnenuntergang reitet.  Man kann sich über die Klischees, die in dieser Männerwelt drinstecken, … „Siedler und Pioniere – ein Herzensthema zum Jahreswechsel“ weiterlesen

  • Allein im Advent
    by Peter on 27. November 2020 at 17:47

    Als die Welt im März die Begriffe „Lockdown“ und „Social Distancing“ lernte, erschien im Fair Observer ein Artikel von Kate Bracht über Hannah Arendt. Der Inhalt hat auch in der zweiten Welle nichts an Aktualität verloren. Für den nun beginnenenden Advent wurden die Beschränkungen gerade verlängert. Weihnachtsmärkte und Geselligkeit an Glühweinständen fallen aus. Die Stille … „Allein im Advent“ weiterlesen

Feed: Auf’n Kaffee

  • Sex vor der Ehe? Ja, bitte!
    by Rolf Krüger on 15. Juni 2021 at 5:00

    Wir befinden uns im Jahr 2021. Liebespaare haben selbstverständlich Sex. Alle Liebespaare? Nein! Eine Bubble aus unbeugsamen Christfluencer:innen und hippen Pastor:innen leistet unermüdlich Widerstand. Sex gehört für sie allein in die Ehe — und Paare sollten warten. Doch gesunde Partnerschaften sind ganzheitlich. Quelle

  • Die Zukunft ist gemeinsam
    by Rolf Krüger on 25. September 2020 at 6:00

    In den letzten Wochen wurde besonders viel über die Zukunft der Kirche diskutiert. Eins ist dabei klar: Die Zukunft geht nicht gegeneinander, sondern nur miteinander. Quelle

  • Neu: Frische Brise für Paare (ausgebucht! 🥰)
    by Rolf Krüger on 24. Juni 2020 at 11:09

    Ihr seid ein glückliches Paar (m/w/d) und wollt, dass das noch lange so bleibt? Dann seid herzlich eingeladen zu vier besonderen Tagen im Januar auf Norderney: die :::frischebrisezeit mit Meike und Rolf! Quelle

  • Gott ist… kreativ!
    by Rolf Krüger on 13. Mai 2020 at 21:06

    Gott ist immer derselbe, geordnet, sittlich, klar, gerecht. Oder? Eva Jung sagt: Nein! Gott ist wild, ungezügelt, schräg, experimentell, aufsässig, gegen den Strich. Gott ist... kreativ! Quelle

  • So überlebt deine Beziehung Corona – und profitiert langfristig
    by Rolf Krüger on 15. April 2020 at 5:52

    Corona potenziert gerade die möglichen Zündfunken für handfeste Beziehungskrisen. Wohl den Paaren, die Werkzeuge haben, mit Spannungen umzugehen. Quelle

  • Corona: Leben in Trennung
    by Rolf Krüger on 26. März 2020 at 9:16

    Wir wurden getrennt durch ein fieses Virus. Doch die entstehende Nähe kann unerträglich sein. Gegen beides hilft Rilke. Quelle

  • Die Welt nach Corona
    by Rolf Krüger on 20. März 2020 at 10:30

    Zukunftsforscher Matthias Horx sagt: "Corona" wird ein tiefer Einschnitt in der Menschheitsgeschichte sein - hoffentlich. Er nimmt uns mit in eine Rückwärts-Prognose - mit dem Blick aus einer Welt, in der Vermögen und Leistung plötzlich nicht mehr die entscheidende Rolle spielt, sondern anderes zählt: gute Nachbarn, ein blühender Gemüsegarten und menschliche Nähe. Quelle

  • Sex: Christen, entspannt euch!
    by Rolf Krüger on 22. Oktober 2019 at 7:57

    Wenn es ein Reizthema unter Christen gibt, dann Sex. Über wenig können Christen so dauerhaft und leidenschaftlich streiten wie darüber, wer wem wann wie an die Wäsche darf. Die einen wollen Sex stark reglementieren, die anderen sich auf keinen Fall reglementieren lassen. Was fehlt: Eine christliche Sexualethik, die Freiheit schenkt, Lust an der Lust hat und mit Leidenschaft verantwortungsvoll handelt. Ein Entwurf. Quelle

  • Die Kirche und dieses Internet
    by Rolf Krüger on 28. August 2019 at 5:15

    Das Internet wird 30 und die Kirche (t)wittert Neuland. Doch was ist das? Sie lehnt sich zurück: Sie hat ja ihre Spezialisten. Die werden Mutter Kirche bestimmt in dieses Internet bringen. Quelle

  • …und er schuf sie nicht als Mann und Frau.
    by Rolf Krüger on 19. August 2019 at 5:00

    Von Kritikern der Gender-Idee wird oft argumentiert, Gott habe den Menschen als „Mann und Frau“ geschaffen. Die Bibel sagt etwas anderes. Quelle

Feed: ggg.at

GGG.at Schwules Internet über der Gürtellinie.

Feed: lesbian chic – the new attitude

lesbian chic Ein Blog von Femmes für Femmes und Bisexuelle. Lesbian chic ist weiblich, stark und LESBISCH! Wir setzen uns ein für mehr Toleranz, Gleichberechtigung und Respekt. Informiere dich jetzt.

  • Das Archiv der Träume – Warum bleibst Du in einer toxischen Beziehung?
    by Luisa on 25. Oktober 2021 at 17:24

    Toxische Beziehungen zwischen Frauen - eine der letzten Grauzonen in unseren Köpfen? Eine Femme, die fast ihre Geliebte steinigt. Eine Butch, die ihre Freundin manipuliert, bedroht und misshandelt, obwohl sie auf Außenstehende "eigentlich ganz nett" wirkt. Das Schicksal einer Frau, für die Liebe sich angefühlt hat, wie über offene Rasierklingen zu gehen. Am 21. Oktober ist "Das Archiv der Träume" erschienen. Wir haben das Buch gelesen und möchten es zum Anlass nehmen, über das Thema häusliche Gewalt nachzudenken.

  • Offline Dating vs. Lesben Dating Apps
    by [cg] on 2. September 2021 at 14:07

    Ein ewiges und doch aktuelles Thema. Wie finde ich meine Traumfrau. Online vs. Offline ist hier die erste Frage. Und welche Lesben Dating Apps gibt es, und was taugen diese? Erfahre jetzt mehr...

  • Psychoanalyse und lesbische Sexualität
    by Luisa on 25. Juni 2021 at 14:00

    Dieses Buch ist eine Antwort auf den bewiesenermaßen enormen Redebedarf zwischen Lesben und Psychoanalyse. Es ist eine klug ausgewählte Sammlung von Essays mehrerer Autor*innen, die teilweise inhaltlich verschiedene Standpunkte vertreten. Luisa hat Vom Lärmen des Begehrens gelesen und teilt ihre Erkenntnisse mit euch.

  • Homophobie wegkuscheln – wir brauchen mehr Nähe!
    by [cg] on 13. März 2021 at 17:40

    Über Homophobie wird viel diskutiert – zu recht! Doch eine Perspektive wird dabei hin und wieder vernachlässigt: Es ist auch nicht besonders toll, vor etwas Angst zu haben, nur weil man es nicht kennt. Homophobie ist nicht nur gefährlich für Queer People, es ist auch ein Handicap für Homophobe. Und die lassen sich meistens nicht mit rationalen Argumenten überzeugen. Wir sprechen hier von einer rein gefühlsmäßigen, einer emotionalen Barriere die überwunden werden muss. Darum plädieren

  • Magische Dimensionen und Stein-Götter
    by Lucia on 9. Februar 2021 at 22:38

    Die Autorin und Weltenbummlerin Francis Kaufmann hat eine bezaubernde Liebesgeschichte über zwei faszinierende Heldinnen geschrieben. Kommt mit uns nach Okinawa, eine japanische Insel, wo Magie noch allgegenwärtig und lebendig ist...

  • Essstörung
    by Lucia on 22. Januar 2021 at 22:13

    Tamara hat das Thema Esstötungen näher unter die Lupe genommen. Sie selber litt 20 Jahre an der Nahrungserkrankung. Der Ursprung liegt oftmals an Psychischen Problemen und Traumatas. Tamara erzählt ihre eigene Geschichte und hat einige Links zur Selbsthilfe für euch gesammelt.

  • Festliche Frisur für Femmes – selber machen!
    by Luisa on 20. Januar 2021 at 15:51

    Wir haben die eierlegende Wollmilchsau unter den Frisuren gefunden. Wenn Du lange Haare hast und noch eine festliche Frisur suchst, die super einfach selber zu zaubern ist und dabei noch richtig viel hermacht, let's go now!

  • Selma Lagerlöf – Die Liebe und der Traum vom Fliegen: Buchkritik
    by Luisa on 27. Dezember 2020 at 20:46

    Die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöf (1858-1940) hat in vielerlei Hinsicht Geschichte geschrieben: Als erste Frau überhaupt erhielt sie den Nobelpreis für Literatur. Sie setzte sich vehement für das Frauenwahlrecht ein, war Pazifistin und unterstützte während des Zweiten Weltkriegs jüdische Flüchtlinge. Woran sich kaum jemand erinnert: Selma Lagerlöf gehörte mit zu den ersten intellektuellen, in der Öffentlichkeit stehenden Frauen, die ihre Homosexualität auslebten. Die Autorin Maria Regina Kaiser hat ihr die kürzlich erschienene Romanbiografie "Selma Lagerlöf - Die Liebe und der Traum vom Fliegen" gewidmet.

  • 3 Yuri Animes in einer Nacht
    by Luisa on 2. September 2020 at 19:45

    Am 25.August gab es wieder ein KAZÉ Anime Night Girls Special und wir durften dabei sein! Drei Yuri Animes (lesbische Animes) auf der großen Leinwand, die sich um die erste Liebe und erwachendes lebisches Begehren drehen: Die beiden Kurzfilme Fragtime & Kase-san and Morning Glories, außerdem die erste Folge der Serie Citrus. Hier erfährst Du, ob es sich lohnt, die drei Animes anzuschauen und welcher Favorit des Abends uns wirklich aus den Socken gehauen hat!

  • Vagrant Queen – intergalaktisches Abenteuer mit queerer Heldin
    by Luisa on 25. Juli 2020 at 21:25

    Eine Königin, ein Plünderer und eine Mechanikerin. Gemeinsam gegen die ganze verdammte Galaxie. So wurde die neue SyFy Serie Vagrant Queen angekündigt. Am 06.August erscheint die Serie endlich auch im deutschsprachigen Raum. Wir durften uns Staffel 1 schon mal ansehen und freuen uns, euch ein farbenfrohes Weltraum Spektakel mit jeder Menge Action und Humor vorzustellen!

Feed: stinknormal*

danielfrey.io queer und schon etwas älter

  • Verbot von «Konversionsmassnahmen» gefordert
    by Daniel on 6. Oktober 2021 at 6:54

    Noch immer sind bei uns in der Schweiz sogenannte «Konversionstherapien» nicht verboten – noch immer wird mit fragwürdigen Methoden versucht, die sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität von LGBT-Menschen zu verändern. Nun wurden im Nationalrat zwei Vorstösse eingereicht, die ein Verbot von solchen gefährlichen Handlungen bei Minderjährigen und Erwachsenen fordern. weiterlesen...

  • Reaktionen der Parteien zur Abstimmung «Ehe für alle»: Ein Meilenstein!
    by Daniel on 26. September 2021 at 14:11

    Die aggressive Kampagne der Gegner*innen habe allerdings gezeigt, wie tief homophobe Haltungen noch in gewissen Köpfen verankert seien, zeigt sich Tamara Funiciello in der Medienmitteilung der SP sicher: «Nachdem die Gleichstellung in der Ehe nun endlich Realität wird, fordern wir weitere Massnahmen für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft». weiterlesen...

  • Was ändert sich jetzt?
    by Daniel on 26. September 2021 at 13:08

    Die Öffnung der Zivilehe hat gesellschaftliche Auswirkungen. Sie hat Signalwirkung für die Gesellschaft und die Arbeitswelt. Befragungen in mehreren Ländern zeigen, dass die Einführung der «Ehe für alle» die Akzeptanz von homosexuellen Menschen in der Gesellschaft fördert, Konstrukte wie die eingetragene Partnerschaft aber zu einer gewissen Stigmatisierung führen. weiterlesen...

  • «Was denn noch?!»
    by Daniel on 21. September 2021 at 19:30

    Queerfeindlichkeit nimmt zu – und zwar in der Mitte der Gesellschaft, sagt Autor und Blogger Johannes Kram. Und wenn queere Menschen auf Diskriminierungen hinweisen, sei immer häufiger die Antwort: «Was denn noch?!». weiterlesen...

  • «queer-altern / queer-wohnen»
    by Daniel on 21. September 2021 at 7:17

    Wie wollen wir queeren Menschen unser soziales Leben im Alter gestalten? Wie sehen queer-gerechte Hilfestellungen und Pflege aus? Was brauchen wir für ein selbstbestimmtes Altwerden? Wann, wenn nicht gerade jetzt wird es Zeit, uns darüber Gedanken zu machen? weiterlesen...

  • Das Leben geht weiter
    by Daniel on 20. September 2021 at 7:34

    Ein paar Tage nach meinem 60. Geburtstag starb mein Vater – rund sechs Monate vor seinem 90. Und die letzten sechs Monate seines Lebens verbrachte er im Pflegeheim. Das halbe Jahr im Pflegeheim empfand ich weiterlesen...

  • Nationalrat befasst sich nicht mit dem Schutz von homosexuellen Minderjährigen
    by Daniel on 17. Juni 2021 at 18:35

    Der Nationalrat hat die Motion zum Verbot von sogenannten «Konversionstherapien» für Minderjährige abgeschrieben, da er erneut die zweijährige Frist verstreichen liess, um die Motion zu behandeln. weiterlesen...

Feed: Queerspiegel

tagesspiegel.de: News Nachrichten für Berlin und Deutschland

Feed: Evangelisch.de

Feed: Evangelisch.de kreuz & queer

evangelisch.de - kreuz & queer Dr. Kerstin Söderblom, Rainer Hörmann, Katharina Payk, Matthias Albrecht, Dr. Wolfgang Schürger und Nulf Schade-James bloggen regelmäßig über Ereignisse und Erfahrungen, die lesbische, schwule und bisexuelle Menschen und Transgender in der Kirche, ihrer Gemeinde und im Glauben machen. Dabei werfen sie einen christlichen Blick auf Entwicklungen in der queeren Welt.