Schlagwort-Archive: Partner_innen

Partner_innen homosexueller Menschen, Coming Out in einer Ehe

My Husband Is Gay

A Woman’s Guide to Surviving the Crisis

TitelbildCarol Grever and her husband, Jim, were high school sweethearts who married in their early twenties. Thirty years and two children later, Jim announced to his wife that he was homosexual. A fundamentalist Christian, he had been leading a double life for years. In an effort to process her pain and confusion, Carol Grever sought out other heterosexual women, of all ages, ethnicities, and educational backgrounds, who were married to gay men. The stories she uncovered examine these women’s coping strategies and form the basis of this manual for healing.   

Titel: My Husband Is Gay
A Woman's Guide to Surviving the Crisis
Autor_In: Carol Grever
Genre: Englische Bücher
Verlag: Potter/TenSpeed/Harmony 2012
Format: Taschenbuch 176 Seiten
ISBN: 978-1580910897
EAN/ASIN E-Book: 9780307815408 / B0078XCOKG

Wenn die andere ein Mann ist

Frauen als Partnerinnen bisexueller Männer

Wenn die andere ein Mann istDem Thema Bisexualität kommt eine immer grössere Aufmerksamkeit und Bedeutung zu. Insbesondere im Zusammenhang mit der Erforschung von Aids und möglichen Ansteckungswegen geriet die Gruppe der Bisexuellen ins öffentliche Bewusstsein. Trotzdem zählt die Bisexualität immer noch zu den Tabuthemen unserer Gesellschaft, mehr noch als beispielsweise Homosexualität. Hiervon sind besonders die Partnerinnen betroffen, die in einer Beziehung mit bisexuellen Männern leben. Fünfzig Frauen, in ihrer Isolation aufgespürt, berichten über ihre Erfahrungen mit solchen Partnern und den Reaktionen ihrer Umwelt.   

Titel: Wenn die andere ein Mann ist
Frauen als Partnerinnen bisexueller Männer
Autor_In: Brigitte Honnens
Genre: Bisexuelle
Verlag: Campus-Verlag 1996
Format: Taschenbuch 188 Seiten
ISBN: 978-3593355757

Seitenwechsel

Die Geschichte eines schwulen Familienvaters

TitelbildBastian Brisch ist 43 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Töchter und arbeitet im kirchlichen Dienst. Er lebt in Süddeutschland. Die Welt könnte in Ordnung sein, wenn er nicht immer stärker werdende Gefühle für andere Männer entwickeln würde.
‚Seitenwechsel. Die Geschichte eines schwulen Familienvaters‘ dokumentiert seine schmerzhaften Erfahrungen auf dem Weg zu einem einigermassen akzeptierten schwulen Leben. Angefangen bei dem euphorischen Gefühl ‚Das schaffen wir schon!‘ über den Verlust von Freunden, die erzwungene Dienstversetzung und den Bruch mit der Familie beschreibt Brisch zehn dramatische Jahre seines Lebens.
Das Buch zeigt, wie wirkungsmächtig gesellschaftliche Konventionen in das Leben eines Homosexuellen hineinwirken, auch wenn sich die beteiligten Personen für tolerant und weltoffen halten. Es führt den schwulen Lesern die Schattenseite der ’schönen schwulen Welt‘ vor Augen und zeigt, wie man in einer solchen Situation den Kopf oben behalten kann.   

Titel: Seitenwechsel
Autor_In: Bastian Brisch
Genre: Coming Out
Verlag: Männerschwarm, Hbg. 2000
Format: Taschenbuch 121 Seiten
ISBN: 978-3-939542-62-9
EAN/ASIN E-Book: 9783863000196 / B01A0VUFQM