Verliebt sein ist eine Katastrophe

TitelbildMyra steht auf Jungs. Zumindest hat sie das immer gedacht. Aber plötzlich fühlt sie sich heftig zu Jessica hingezogen und ist zutiefst verunsichert: Ist sie plötzlich lesbisch geworden? Für Jessica ist es völlig normal, sich für Mädchen zu interessieren. Sie hat sich unsterblich in Myra verliebt. Doch Myra kommt mit diesem Gefühlschaos zunächst nicht klar. Und es dauert, bis sie begreift, dass es keine Katastrophe ist, verliebt zu sein – sondern etwas Wunderschönes. Ein wichtiges Thema sensibel und realistisch dargestellt.

Titel: Verliebt sein ist eine Katastrophe
Autor_In: Caja Cazemier
Genre: Junge Leute
Verlag: Klopp 2004
Format: Broschiert 191 Seiten
ISBN: 978-3781703186