Feed: Lesbenorganisation Schweiz LOS

LOS Organisation suisse des lesbiennes

  • Medienmitteilung „Überlebende Partnerinnen sind ganz normale Witwen“
    von Barbara am 17. November 2017 um 19:13

    Bern, 17. November 2017 Die Lesbenorganisation Schweiz LOS ist nicht zufrieden mit der Antwort des Bundesrates auf die Motion 17.3679, „Überlebende Partnerinnen sind ganz normale Witwen“, welche Ständerätin Liliane Maury-Pasquier am 19. September 2017 eingereicht hatte. In seiner Stellungnahme vom 15. November hält der Bundesrat fest: „Würde man eingetragene Partnerinnen im Todesfall als Witwen behandeln, […]

  • Altersvorsorge 2020 – Worum geht es?
    von Barbara am 14. September 2017 um 8:17

    Das System der schweizerischen Altersvorsorge sieht sich mit grossen Herausforderungen konfrontiert, darunter die steigende Lebenserwartung, die Alterung der Bevölkerung und die niedrigen Zinsen. Diese Herausforderungen gefährden die finanzielle Stabilität der 1. und 2. Säule. Um sie zu meistern und der neuen gesellschaftlichen Realität gerecht zu werden, muss das System der Altersvorsorge angepasst werden. Am 17. […]

  • Neue Geschäftsleitung
    von LOS am 18. August 2017 um 15:52

    Die Lesbenorganisation Schweiz (LOS) hat eine neue Geschäftsleitung Ab dem 1. September ist die LOS neu organisiert Für die deutsche Schweiz hat die LOS Anna Rosenwasser als neue Geschäftsleiterin angestellt. Sie wird zu 60 % die Medien und Kommunikationsarbeit übernehmen, sowie die Vertretung der LOS in der deutschsprachigen Schweiz Barbara Lanthemann, bisherige Geschäftsleiterin, wird mit […]

  • Petition LOS – Eine Witwe ist kein Witwer!
    von LOS am 18. August 2017 um 15:49

    Die Lesbenorganisation Schweiz LOS lanciert an der Pride Ouest eine Petition auf Bundesebene. Parallel dazu wird SP-Nationalrätin Yvonne Feri im Parlament eine Motion einreichen, die in die gleiche Richtung zielt. Die Petition verlangt die Änderung von Artikel 13a Abs. 2 des ATSG (Bundesgesetz über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts). Aktuell sieht der Artikel vor, dass […]

  • Internationaler Tag gegen Lesbo, Homo und Trans*phobie
    von LOS am 17. Mai 2017 um 6:49

    Die Lesbenorganisation Schweiz LOS setzt dieses Jahr zum Internationalen Tag gegen Lesbo-, Homo- und Transphobie (IDAHOT) vom 17. Mai ein positives Zeichen zugunsten der Familien, die ihre Kinder so akzeptieren, wie sie sind. Jedes Kind sollte in seiner Familie die Unterstützung und den Respekt finden, die es für eine harmonische Entwicklung braucht. Die Akzeptanz eines […]

  • GV – Medienmitteilung
    von LOS am 2. Mai 2017 um 9:07

    Die Lesbenorganisation Schweiz LOS hielt am 29. April ihre Generalversammlung in Bern ab. Der Vorstand im Amt wurde ohne Gegenstimme wiedergewählt. Theres Bachofen, Maya Burkhalter und Domenica Priore hatten sich für ein weiteres Jahr als Ko-Präsidentinnen zur Verfügung gestellt. Drei Ko-Präsidentinnen hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt: Sie waren im Februar wegen interner Meinungsverschiedenheiten […]

  • Engagement für die Sexualerziehung
    von LOS am 27. März 2017 um 13:43

    Warum ist die Sexualerziehung wichtig? Die Lesbenorganisation Schweiz LOS erachtet es als äusserst wichtig, dass alle Jugendlichen (und auch weniger junge Menschen!) eine umfassende Sexualerziehung erhalten, welche die Vielfalt der sexuellen und Geschlechtsidentitäten einschliesst und respektiert. Die sexuellen und Gender-Minderheiten sind in den vergangenen Jahren zwar sichtbarer geworden. Dennoch fühlt sich eine Person immer noch […]

  • We can’t keep quiet
    von LOS am 1. März 2017 um 12:51

    We can’t keep quiet – warum wir nicht schweigen! Die Lesbenorganisation Schweiz hat folgende Forderungen: Jede Frau – ob sie lesbisch, bisexuell oder trans* ist – muss in ihrem Berufsleben Zugang zu den gleichen Funktionen sowie die gleichen Lohnbedingungen wie die Männer haben Jede Frau – ob sie lesbisch, bisexuell oder trans* ist – muss […]

  • Kampf gegen die Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung und Identität
    von Ogzy am 5. Februar 2017 um 16:32

    […]

  • Die Zivilehe – Positionspapier
    von Ogzy am 26. Januar 2017 um 12:21

    […]

Queere Gemeinde für alle