Schlagwort-Archive: Videos/Filme: Lesben

Videos und Filme mit lesbischen Themen

Aimée & Jaguar

Aimee & JaguarDie wahre Geschichte von Aimée und Jaguar, von der Mutterkreuzträgerin Lilly Wust und der zum Leben im Untergrund gezwungenen Jüdin Felice Schragenheim, war eine der unendlich vielen privaten Tragödien der NS-Diktatur, von denen aber nur wenige Jahrzehnte später für so viel Aufsehen gesorgt haben. Die Liebe dieser beiden Frauen setzte sich eben nicht nur über den gegen Juden geschürten Hass hinweg, sie rückt auch noch die weitgehend übergangene Frage nach dem Schicksal lesbischer Frauen im Dritten Reich ins Rampenlicht. Insofern war es selbstverständlich, dass diese bewegende, von der Historie verbürgte Geschichte ihren Weg auf die Leinwand finden würde.

Titel: Aimée & Jaguar
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Max Färberböck
Darsteller: Maria Schrader, Juliane Köhler, Johanna Wokalek
Verlag: Universum Film GmbH 1998
EAN/ASIN Video: 0743217653590 / B00XI0KHOS

Finn`s Girl

Finn's GirlEine lesbische Familie in der Krise. Die Gynäkologin und Fruchtbarkeitsforscherin Dr. Finn Jeffries ist talentiert, erfolgreich – und verzweifelt.
Nachdem ihre langjährige Lebenspartnerin gestorben ist, muss sie ihr Leben neu ordnen und sieht sich dabei ihrer grössten Herausforderung gegenüber: die Erziehung der gemeinsamen elfjährigen Tochter Zelly. Ihre Arbeit in einer Abtreibungsklinik und die Übergriffe der Abtreibungsgegner, mit denen sie tagtäglich konfrontiert ist, lassen ihr oft nicht die nötige Zeit für ihre Tochter. Zelly reagiert mit pubertärer Rebellion, verbringt ihre Zeit mit Kiffen und Schulschwänzen und versteht die Welt nicht mehr, als Finn eine Affäre mit einer deutlich jüngeren Frau anfängt.
Der Film der beiden kanadischen Regisseurinnen Dominique Cardona und Laurie Colbert ist spannend und romantisch zugleich. Eine moderne Studie lesbischen Lebensgefühls, der ein neues Bild von Familie und Mutterschaft wagt – und ganz lebensnah erzählt.

Titel: Finn`s Girl
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Dominique Cardona, Laurie Colbert
Darsteller: Brooke Johnson, Chantel Cole, Maya Ritter, Gail Maurice, Yanna McIntosh
Verlag: Salzgeber & Co. Medien GmbH 2008
EAN/ASIN Video: 4040592003016 / B01I06XQIS

Das Babyprojekt

Das BabyprojektVenla wünscht sich aus tiefstem Herzen ein Kind. Als sie entdeckt, dass ihr Freund Antero sie diesbezüglich jahrelang mit Tricks und Ausreden hingehalten hat, scheint Venlas Leben im ersten Moment ein Trümmerhaufen. Aber warum sollte eine erwachsene Frau die Dinge nicht einfach selbst in die Hand nehmen. Ihre Kollegin Satu entpuppt sich dabei schnell als unverzichtbare Hilfe, und in den folgenden, romantischen Turbulenzen schlittern die Beiden in einem atemberaubenden Tempo von der Freundschaft in eine heisse Liebesaffäre, entgehen knapp einer Anzeige für Samenraub, meistern bravourös lästige Begegnungen mit der Männerwelt, einschliesslich einer hochnotpeinlichen sexuellen Attacke vom Chef… … und landen schliesslich bei der ganz ernsthaften Frage nach der wahren Liebe…

Titel: Das Babyprojekt
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Aleksi Salmenperä
Darsteller: Minna Haapkyla, Minttu Mustakallio, Kari-Pekka Toivonen, Tommi Eronen, Pekka Strang
Verlag: Pro-Fun Media 2008
EAN/ASIN Video: 4031846005344 / B01GWE459E

Love My Life – Du bist mein Herzschlag

love my lifeDer hübsche Wirbelwind Ichiko fegt mit ihrer unnachahmlichen Art gewaltig durch das Leben ihrer Mitmenschen. Auch ihre grosse Liebe Eri kann sich diesem Sturm kaum entziehen. Ichiko scheint alle Fäden fest in der Hand zu halten. Doch als sie ihre Freundin dem Vater vorstellt, fegt dessen Geständnis Ichikos Weltbild einfach hinweg: Ihre Eltern waren nie wirklich ein Paar, der Vater schwul, die verstorbene Mutter lesbisch. Jetzt scheint sich alles in Ichikos Leben zu drehen – viel zu viele Neuigkeiten auf einmal. Dass es in ihrer Beziehung zur schönen Eri indessen kriselt, raubt Ichiko fast die letzte Kraft. Was kann den Sturm der Gefühle wieder aufleben lassen?

Titel: Love My Life - Du bist mein Herzschlag
Genre: Videos/Filme: Lesben
Regie: Kôji Kawano
Darsteller: Rei Yoshii, Asami Imajuku, Naomi Akimoto, Miyoko Asada
Verlag: Pro-Fun Media
EAN/ASIN Video: 4031846005221

Blau ist eine warme Farbe

Blau ist eine warme FarbeMädchen gehen mit Jungs aus – das stellt die 15-jährige Adèle zunächst nicht infrage. Doch das ändert sich schlagartig, als sie Emma trifft. Die Künstlerin mit den blauen Haaren lässt sie ungeahnte Sehnsüchte entdecken, bringt sie dazu sich selbst zu finden, als Frau und als Erwachsene.

Verfilmung des gleichnamigen Buches

Titel: Blau ist eine warme Farbe
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Abdellatif Kechiche
Darsteller: Lea Seydoux, Adèle Exarchopoulos
Verlag: Alive Ag 2014
EAN/ASIN Video: 4042564148794 / B00GH10B5U

Kommt Mausi raus?!

TitelbildKati, genannt «Mausi», ist lesbisch. Kein Mensch weiss das, und niemand soll es je erfahren, denn schüchtern ist Mausi auch. Notgedrungen verlässt die 20-jährige ihr westfälisches Heimatdorf, um in Hamburg so zu leben, wie sie es wirklich will. In Yumiko findet sie ihre grosse Liebe und energische Förderin. Weil Mausi nach wie vor ihre Homosexualität kaschiert, schickt Yumiko sie nach Hause mit dem Rat, wenigstens ihre Mutter einzuweihen. Der Rest sei ein Kinderspiel. Wirklich? Immerhin begegnet Kati in der Heimat auch ihrem ersten Schwarm…

Titel: Kommt Mausi raus?!
Genre: Videos, Filme: Junge Leute
Regie: Alexander Scherer, Angelina Maccarone
Darsteller: Julia Richter, Alexandra Wilcke, Nina Weniger, Inga Busch, Gisela Keiner
Verlag: Salzgeber & Co. Medien GmbH 1995
EAN/ASIN Video: 4040592003603

Was am Ende zählt

Was am Ende zähltAb dem Moment, als Carla in den Zug nach Frankreich gestiegen ist, kann es schlechter nicht laufen: Geld und Gepäck sind weg, der One-Night-Stand, mit dem sie ihre Notunterkunft erkauft hat, zeigt auf dem Ultraschall Folgen und für eine Abtreibung ist es zu spät. Eine Katastrophe – wäre da nicht die eigensinnige und patente Lucy, die eine brillante Idee hat: Carla soll doch das Baby unter ihrem Namen bekommen und dann wie geplant auf die Modeschule gehen – Lucy will sich kümmern. Die fleissige Carla hat sich ihr Leben wirklich anders vorgestellt, aber Lucys Charme und ihr Optimismus bezaubern sie. Dem Liebesglück der Beiden stünde nichts mehr im Wege, wäre da nicht Lucys Bruder und dessen kleinkriminelle Kumpels. ‹Was am Ende zählt ist spannend, hat Tiefe, bringt zum Lachen und zum Nachdenken – ein rundum gelungener Film, mit starken, ungewöhnlichen Bildern und zwei wirklich grossartigen Protagonistinnen.› arte – Metropolis

Titel: Was am Ende zählt
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Julia von Heinz
Darsteller: Paula Kalenberg, Marie-Luise Schramm, Vinzenz Kiefer
Verlag: Pro Fun 2008
EAN/ASIN Video: 4015698006056 /B001GJ5VL2

Kissing Jessica

Kissing Jessica28 Jahre alt, ohne Anhang und erfolgreich im Job: Zeitungsredakteurin Jessica Stein (Jennifer Westfeldt) steht mitten im Fegefeuer des modernen Singletums. Als ihr Bruder Dan (David Aaron Baker) verkündet, dass er heiraten will, brechen vor lauter Torschlusspanik sämtliche Dämme bei der Karrierefrau. Sollte denn da draussen wirklich niemand sein, der sich für sie interessiert und den sie lieben kann? In ihrer Verzweiflung antwortet sie auf eine Kontaktanzeige: allerdings unter der Rubrik «Frau sucht Frau»! Und sie trifft auf Helen (Heather Juergensen), eine Galeristin, die ihre Männerbekanntschaften zurzeit eher langweilig findet und etwas Neues sucht. Und während Helen sich voller Leidenschaft «neuen Erfahrungen» stellen will, ist Jessica zögerlich und von ihren Gefühlen gegenüber Helen überrascht. Die beiden entdecken viele Gemeinsamkeiten und schnell verstehen sich die joggende Hobbymalerin Jessica und der Yoga-Fan Helen prächtig. Vor der Verwandtschaft und ihren Freunden spielt Jessica allerdings immer noch die Single-Frau. Nur Kollegin Joan (Jackie Hoffman) und Jessicas Chef Josh Myers (Scott Cohen) glauben entdeckt zu haben, dass Jessica eine geheime Affäre hat – natürlich mit einem Mann. Josh trifft diese Entdeckung zutiefst, trauert er doch immer noch seiner gescheiterten College-Liaison mit Jessica nach, die beide leider in eine berufliche Hassliebe überführt haben. Doch so schön die Beziehung mit Helen auch sein mag, Jessica kann nicht dazu stehen. Schliesslich erfährt Helen von Jessicas Mutter Judy (Tovah Feldshuh), die Helen für die beste Freundin ihrer Tochter hält, den Termin für Dans Hochzeitsfeier. Helens Einladung dazu hatte Jessica unterschlagen..

Titel: Kissing Jessica
Genre: Videos/Filme: Lesben
Regie: Charles Herman-Wurmfeld
Darsteller: Scott Cohen, Tovah Feldshuh, Jackie Hoffman, Michael Mastro, Carson Elrod
Verlag: 20th Century Fox 2003
EAN/ASIN Video: 4010232014344

Lost and Delirious

Lost and DeliriousAuch wenn ihn auf den ersten Blick einiges mit der Welle der Teenager- und High-School-Filme der letzten Jahre zu verbinden scheint, geht Lost and Delirious doch einen ganz anderen Weg. Die aus der Schweiz stammende kanadische Regisseurin Lea Pool ist bei ihrem ersten englischsprachigen Film nicht einer Mode gefolgt, sie hat sich vielmehr von allen Moden gelöst und erzählt hier einfach eine zeitlose Geschichte über die schmerzlichsten Erfahrungen der Jugend. Mary, Paulie und Tory gehören zu den komplexesten Teenagerfiguren, die man seit langem in einem Film sehen konnte. Sie alle sind — wenn auch aus ganz unterschiedlichen Gründen — «lost and delirious». Ihre Verlassenheit, diese Einsamkeit, die niemand überbrücken kann, auch die verständnisvollste Lehrerin nicht, treibt sie an den Rand des Verrückt Seins. Die tief in ihrem Innern sitzende und verzehrende Verzweiflung geht dabei weit über das typische Teenagerleiden, wie es in den meisten Kino- und Fernsehproduktionen porträtiert wird, hinaus. Sie verweist jeweils auf ein existenzielles Dilemma, aus dem sich am Ende nur eine von ihnen befreien kann.

Titel: Lost and Delirious
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Léa Pool
Darsteller: Piper Perabo, Jessica Paré
Verlag: Universal/Polygram 2001
EAN/ASIN Video: 3259190366497 / B00008VDK0

Eine Hochzeit zu Dritt

Eine Hochzeit zu drittDer Film beginnt am Hochzeitstag von Rachel und ihrer Jugendliebe Heck. Ausgerechnet auf dem Weg zum Traualtar treffen sich die Blicke von Rachel und der Floristin Luce. Sie lernen sich später auf der Feier kennen, als Luce Rachels Ring aus dem Bowle-Glas rettet. Rachel findet sie sofort sympathisch und möchte sie mit Hecks testosterongesteuertem Freund Cooper verkuppeln. Dieser Plan läuft jedoch schief, als sich Luce als lesbisch outet.
Aus: Wikipedia

Titel: Eine Hochzeit zu Dritt
Genre: Videos, Filme: Lesben
Regie: Ol Parker
Darsteller: Piper Perabo, Lena Headey, Matthew Goode
Verlag: Warner Home Video 2008
EAN/ASIN Video: B001IBAEJM