Schlagwort-Archive: Videos/Filme

Videos und Filme allgemein oder (noch) nicht zugeordnet

Salmonberries

TitelbildSie wurde als Neugeborenes in der Schneetundra gefunden. In einer Pappschachtel. Jetzt ist sie zwanzig. Sieht aus wie ein junger Mann. Sie kennt weder Vater noch Mutter. Sie will wissen, wer sie ist. Als sie die Tür zur Stadtbibliothek öffnet, schaut sie in das helle Gesicht einer Frau. Die Zeit steht still. Von nun an versucht sie alles, um Roswitha, die Bibliothekarin aus Berlin, für sich zu gewinnen. Eine Eskimosiedlung im Nordwesten Alaskas. Eine heisse Liebe in einem kalten Land.     

Titel: Salmonberries
Genre: Videos/Filme,
Regie: Percy Adlon
Darsteller: k.d. lang, Rosel Zech, Chuck Connors, Jane Lind, Oscar Kawagley
Verlag: STUDIOCANAL 2008
EAN/ASIN Video: 4006680080543 / B001454966

The Danish Girl

TitelbildEs ist die, auf einer wahren Begebenheit beruhenden, Geschichte von Lili Elbe (Eddie Redmayne), die als Mann Einar Wegener mit Ehefrau Gerda (Alicia Vikander) ein bewegtes Künstlerleben im Kopenhagen der zwanziger Jahre führt. Als die anfangs noch erfolglose Malerin Gerda sie bittet, als weibliches Modell zu posieren, finden die daraus resultierenden Portraits einen ungemeinen Anklang. Es scheint, als ob Gerda endlich die Muse gefunden hat, die sie zu wahrer Meisterleistung inspiriert. Währenddessen entwickelt Lili eine ganz eigene Liebe, zu dieser anderen, neuen Seite an sich, eine Liebe zu der Frau, die sie sein möchte. Nach und nach wächst in Lili der unbändige Wunsch heran, vollständig und damit zukünftig auch körperlich als Frau zu leben… Doch was bedeutet dieser Schritt für ihr gemeinsames Leben, ihre Sehnsüchte und somit auch für ihre Ehe? Dieser Film ist eine Hommage an Gerdas Toleranz und Lilis Mut.  

Titel: The Danish Girl
Genre: Videos/Filme
Regie: Tom Hooper
Darsteller: Eddie Redmayne, Alicia Vikander, Matthias Schoenaerts, Ben Whishaw, Amber Heard
Verlag: Universal Pictures Germany GmbH 2015
EAN/ASIN Video: 5053083065720 / B019O5BTG0

Buchausgabe: Das Dänische Mädchen

Boy Erased – Der verlorene Sohn

boy erased - der verlorene sohnDER VERLORENE SOHN erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des neunzehnjährigen Jared (Lucas Hedges), der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater (Russell Crowe) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (Nicole Kidman) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (Joel Edgerton) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Basierend auf dem gefeierten, autobiografischen Roman Boy Erased von Garrard Conley, erzählt das starbesetzte Drama eindrucksvoll von den erschütternden Zuständen im Bible Belt der USA. Und vom mutigen Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben.   

Titel: Boy Erased - Der verlorene Sohn
Genre: Videos, Filme
Regie: Joel Edgerton
Darsteller: Lucas Hedges, Nicole Kidman, Russell Crowe, Joel Edgerton, Joe Alwyn
Verlag: Universal Pictures Germany GmbH 2019
EAN/ASIN Video: 5053083181307 (DVD) 5053083181321 (Blue-ray)

Der Priester / Priest

Zerrissen zwischen Glaube, Liebe und Sünde

TitelbildEr ist ein junger Geistlicher, der in Liverpool mit dem wirklichen Leben konfrontiert wird: mit einer Gemeinde, in der der soziale Sprengstoff geradezu auf der Strasse liegt, und in der die Leute trotzdem ihren Witz und ihre Wärme nicht verloren haben. Mit einem Priesterkollegen, der um einiges älter, aber wesentlich liberaler ist, als er selbst. Mit dem Beichtgeheimnis, das er eigentlich brechen müsste, um eine Schülerin vor ihrem eigenen Vater zu retten. Und mit seinen sexuellen Ambitionen, die ihn in tiefen Widerstreit zwischen seinen Gefühlen, seinen Überzeugungen und den Dogmen der Kirche stürzen. Provozierend und unterhaltsam steht Regisseurin Antonia Bird mit ihrem Gespür für Authentizität in der besten Tradition des New British Cinema. „Der Priester“ wurde ausgezeichnet mit dem Kritikerpreis bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin ’95, mit dem Michael Powell Award als Bester Spielfilm in Edinburgh 1994 und mit dem Publikumspreis bei den Internationalen Filmfestspielen in Toronto 1994.    

Titel: Der Priester / Priest
Genre: Videos, Filme
Regie: Antonia Bird
Darsteller: Linus Roache, Robert Carlyle, Cathy Tyson, Tom Wilkinson
Verlag: Schröder Media 1994 / 2017 (DVD)
EAN/ASIN Video: 9120052893496 / B01N2BEUY0

Alle Farben des Lebens

Alle Farben des LebensEin Haus, drei Generationen, vier aussergewöhnliche Menschen. Auf den ersten Blick erscheinen sie wie eine typische, moderne New Yorker Familie: Das Haus gehört Grossmutter Dolly (Susan Sarandon), die in den unteren Etagen mit ihrer Lebensgefährtin Frances (Linda Emons) ihren nicht ganz so stillen Ruhestand geniesst. Oben wohnt Dollys Tochter Maggie (Naomi Watts) zusammen mit der 16-jährigen Enkelin Ramona (Elle Fanning), die sich jedoch selbst Ray nennt und bereits seit Jahren als Junge lebt. Nun möchte Ray den entscheidenden Schritt machen und eine Hormontherapie beginnen. Dazu benötigt er jedoch die Zustimmung beider Eltern, was auch Maggie vor weitreichende Probleme stellt. Sie muss Rays Entscheidung nicht nur unterstützen, sondern auch wieder Kontakt zu ihrem Ex (Tate Donovan) aufnehmen, den sie eigentlich komplett aus ihrem Leben gestrichen hat. Und auch Dolly hat Schwierigkeiten zu akzeptieren, dass sie von nun an endgültig einen Enkelsohn haben soll. Alle drei Generationen müssen plötzlich existentielle Entscheidungen treffen und Veränderung als Chance erkennen, damit sie als Familie wieder neu zusammenfinden können.  

Titel: Alle Farben des Lebens
Genre: Videos, Filme
Regie: Gaby Dellal
Darsteller: Elle Fanning, Susan Sarandon, Tate Donovan, Maria Dizzia, Sam Trammell
Verlag: WVG Medien GmbH 2017
EAN/ASIN Video: 7613059317956 / B01N9HSU81

Eine Affaire zu dritt – Nettoyage á sec

TitelbildDer junge Loic verführt die Ehefrau und weckt gleichzeitig die homosexuellen Gefühle des Ehemannes. Die dynamischste Ménage à trois der Zelluloidgeschichte zieht uns Szene für Szene unweigerlich in ihren Bann. Statt, wie es beim „DREIER“-Thema üblich ist, zu problematisieren oder kokettieren, offenbart uns Anne Fontaine die Affäre des scheinbar biederen Wäscherei-Ehepaares Kunstler mit unwiderstehlichen Ex-Hustler Loic mit eindringlich herausgearbeiteten Charakteren. Spannungsgeladen von der ersten bis zur letzten Minute, entwickelt sich ein ungewöhnlich schlüssiges Beziehungsdrama.

Titel: Eine Affaire zu dritt - Nettoyage á sec
Genre: Videos, Filme
Regie: Anne Fontaine
Darsteller: Miou-Miou, Charles Berling, Stanislas Merhar
Verlag: Pro-Fun Media 2004
EAN/ASIN Video: 4031846004415

Der schönste Tag in meinem Leben

TitelbildDurch die unbestechlichen Augen eines Kindes gesehen entfaltet sich das Bild einer italienischen Familie über drei Generationen. Die Grossmutter Irene (Virna Lisi), eine noch jugendliche ältere Dame, lebt allein in ihrer alten Villa voller Erinnerungen. Für sie sind die Familienzusammenkünfte das Ein und Alles. Zu ihrem grossen Bedauern sind ihre drei Kinder Sara, Rita und Claudio mit dem eigenen Leben schon genug beschäftigt… Ein heiter-realistisches Geflecht aus Liebe, Betrug und Selbstbetrug, das am Filmfestival von Montreal den Grossen Preis gewann. «Hervorragende Darstellerinnen! Berührend!» ZÜRITIPP «Ein Mix von bittersüsser Ironie, Lachen und Emotionen» APRILE «Ein grossartiges Ensemble mit ausgezeichneten Schauspielern, in einer Geschichte, die zugleich lustig und berührend ist.» SCREEN INTERNATIONAL    

Titel: Der schönste Tag in meinem Leben
Genre: Videos, Filme
Regie: Cristina Comencini
Darsteller: Virna Lisi, Luigi Lo Cascio, Margherita Buy, Sandra Ceccarelli
Verlag: Lighthouse 2002
EAN/ASIN Video: 7611372250165 / B01GWE5EZS

Boys Don’t Cry

Boys Don’t CryFalls City, Nebraska, Ende 1993. In einem Farmhaus werden zwei Personen erschossen aufgefunden. Unter den Toten befindet sich auch der 21-jährige Brandon Teena, ein verspielter Rebell und Frauenheld. Bei den polizeilichen Ermittlungen stellt sich heraus, das Brandon kein Mann, sondern eine Frau war, Teena Brandon. Basierend auf einer wahren Begebenheit gelang Regisseurin Kimberly Pierce ein Film, der unter die Haut und nicht mehr aus dem Kopf geht. Leidenschaftlich, intensiv und spannend erzählt er die Geschichte eines Doppellebens, das in einer tödlichen Katastrophe endet. Die Hauptdarstellerin Hilary Swank wurde für ihre sehr beeindruckende Darstellung mit dem Oscar und Golden Globe ausgezeichnet. Eine Oscar- Nominierung als beste Nebendarstellerin erhielt Chloe Sevigny.   

Titel: Boys Don't Cry
Genre: Videos, Filme
Regie: Kimberly Peirce
Darsteller: Hilary Swank, Chloë Sevigny, Peter Sarsgaard, Brendan Sexton III, Alison Folland
Verlag: Twentieth Century Fox 2003
EAN/ASIN Video: B0000C4LZE / 4010232054043