In Hinterräumen

Die junge, lesbische Pastorin Kalli Krause hat sich aus Schwerin in das kleine Moorstede versetzen lassen, um einem schmerzhaften Konflikt in ihrer Wahlfamilie zu entkommen. Doch die Kirchenmitglieder machen es ihrer neuen, unkonventionellen Leiterin nicht leicht. Und Zeit, sich in Ruhe einzuleben, hat Kalli auch nicht: Vor den Augen der versammelten Gemeinde wird ihre erste … mehr lesen

L(i)ebe, wie du willst

Alles, was du über LGBTQIA+ wissen musst – ein Mutmachbuch für junge Menschen. Queere Aufklärung von DragQueen Gracia Gracioso. Ich bin schwul, darf ich das empfinden? Was, wenn meine Eltern nicht unterstützen, dass ich trans*-identitär bin? Muss ich mich outen, und wenn ja, wie? Sich selbst zu akzeptieren, so zu leben und zu lieben, wie … mehr lesen

Endlich frei!

Der queere Coming-out-Ratgeber: Den grossen Schritt vorbereiten und gehen. Mit Mutmach-Geschichten aus der queeren Community Vielen queeren Menschen fehlt die Unterstützung in ihrem Coming-out-Prozess. Sie fühlen sich einsam, fürchten Ablehnung und müssen allein mit Gefühlen klarkommen, die heterosexuelle Menschen oft nicht nachvollziehen und verstehen können. Der Ratgeber ist ein stärkender Wegbegleiter. Persönliche Geschichten aus der … mehr lesen

Medienarchiv: Krimi

Jakob hinkt nicht mehr Ein Freiburg-Krimi Eigentlich ist Kommissarin Kristin Neven nach einer Coronainfektion schwer an ME/CFS erkrankt und im Vorruhestand. Dann aber wird ihr Hausmitbewohner Jakob Schäfer direkt unter ihrem Balkon tot aufgefunden. Kristin Neven packt die Lust am Ermitteln. Obwohl ihre Kraft nur für etwa eine Stunde am Tag reicht, begibt sie sich … mehr lesen

Das LGBTQIA*-Buch

Big Ideas – einfach erklärt. Geballtes Wissen über die Geschichte von LGBTQIA*-Menschen, ihre Kultur, wichtige Ereignisse und Meilensteine Die Geschichte von LGBTQIA* grundlegend und anschaulich erklärtWas haben Menschen früher unter „Gender“ verstanden? Wie hat die LGBTQIA*-Bewegung die Welt in den letzten 150 Jahren verändert? Dieses innovative Nachschlagewerk beantwortet Fragen über die Geschichte der LGBTQIA*-Kultur mit … mehr lesen

Kein anderes Ufer

Die Erfindung der Homosexualität und ihre Folgen – Anstoss zu einer notwendigen Debatte Nach landläufiger Meinung ist die Sache mit der »Homosexualität« inzwischen in trockenen Tüchern. Aufgeklärte Gesellschaften haben gelernt, mit Homosexuellen zu leben und deren Diskriminierung abzulehnen. Geht also die jahrhundertealte Konfliktgeschichte zu Ende? In den Sexualwissenschaften schütteln viele mit dem Kopf. Geht man … mehr lesen

Was ist eine gute Religion?

Zwanzig Antworten Religion ist ideologieanfällig. Aber sie ist nicht dasselbe wie Ideologie. Sie muss nicht fundamentalistisch werden, sie kann es. Was ist eine «gute», was eine «schlechte» Religion? Dieser Frage gehen achtzehn Autoren nach, die sich seit längerer Zeit denkend – und teilweise auch ganz praktisch – mit religiösem Glauben beschäftigen. Die Religionen haben uns in … mehr lesen

Dragman

Der Graphic-Novel des Jahres, ausgezeichnet mit dem Max-und-Moritz-Preis als bester internationaler Graphic Novel. Eine grandiose Parodie auf alle Superhelden-Geschichten und eine einzigartige Mischung, die vieles gleichzeitig ist: lustig, tiefgründig, bewegend, philosophisch, sozialkritisch und intim.August Crimp ist Ehemann, Vater und insgeheim auch Superheld. Um fliegen zu können, muss er in Frauenkleider schlüpfen und wird so zu … mehr lesen

Fred und ich

Das erste Mal sehen sich Anni und Fred in einem Café. Das zweite Mal nur eine halbe Stunde später an einem zugefrorenen See, in dem Anni morgens heimlich badet. Schon am nächsten Morgen taucht Fred mit ihr ins eiskalte Wasser. Die beiden nähern sich an, behutsam, und Anni erfährt, dass Fred trans ist. Auf einmal … mehr lesen