Schlagwort-Archive: Coming Out

Bücher und Videos mit oder über das Coming Out

Pirouetten

Jeden Morgen dasselbe. Aufstehen, Schlittschuhe packen und ab zur Eissporthalle, während draussen noch alles Nacht ist. Die Wochenenden werden in glitzernden Kostümen bei Wettkämpfen verbracht. Leistung abrufen, lächeln. Und dann alles wieder von vorn. Seit ihrer Kindheit bestimmt Eiskunstlauf den Rhythmus von Tillie Waldens Leben. Doch auf dem Weg ins Erwachsenenalter gerät der strikte Plan ins Wanken: Zwischen allen Erwartungen, die in der Schule, zu Hause und auf dem Eis an sie gestellt werden, setzt sich eine junge Frau durch, die ihre Homosexualität entdeckt und ihre Freiheit zurückerobert.

In dem autobiografischen Comic “Pirouetten” erzählt Tillie Walden von der Suche nach Selbstbestimmung und davon, was es bedeutet, Gewohntes und Vertrautes hinter sich zu lassen.

Pirouetten Book Cover Pirouetten
Tillie Walden
Comics
Reprodukt
2018
Gebunden
400
978-3-95640-161-9

Wir sind unsichtbar

Dass Valeska Mädchen liebt, ist kein Geheimnis. Ihre Familie und ihre Freunde wissen es, inzwischen sogar die ganze Klasse. Nun fehlt Valeska nur noch eins zum Glück: eine Freundin. Als sie Inken kennenlernt, scheint ihr Traum wahr zu werden. Denn aus einem Kuss beim Flaschendrehen wird mehr – echte Liebe. Doch Inken will ihre Beziehung um jeden Preis verbergen. Wovor fürchtet sie sich so sehr?Sie kribbelt wunderbar. Sie lässt den Himmel noch blauer aussehen. Sie gibt einem das Gefühl, Berge versetzen zu können – die erste Liebe! Und Valeska könnte ganze Gebirge verrücken! Nicht so Inken, ihre neue feste Freundin. Nicht mal einen kleinen Stein möchte sie ins Rollen bringen, denn niemand soll wissen, dass Inken lesbisch ist. Ihre Liebe soll unsichtbar bleiben. Um Inken zuliebe die Beziehung geheim zu halten, verstrickt sich Valeska immer mehr in Lügen, bis sie eine Entscheidung treffen muss: für oder gegen Inken.

Wir sind unsichtbar Book Cover Wir sind unsichtbar
Maike Stein
Junge Leute
Oetinger
2015
Taschenbuch
192
978-3841503091
9783864180286 / B00Y2WJ1KW

Unser Platz in dieser Welt

Was, wenn es ein Mädchen ist, das dein Herz höherschlagen lässt?

Freunde finden. Irgendwo dazugehören. Sich verlieben. Ganz normale Wünsche für ein 16-jähriges Mädchen. Aber nicht für Marie, die seit Jahren unter den Angriffen ihrer Mitschüler leidet und die Hoffnung, sich weniger einsam zu fühlen, längst aufgegeben hat. Stattdessen findet sie Zuflucht in ihren Büchern.
Als sie eines Abends jedoch ausgerechnet Gwen, das Mädchen mit den blonden Locken und den traurigen Augen, trifft, will sie sich nicht länger verstecken. Es dauert nicht lange, bis sich zwischen den beiden eine innige Freundschaft entwickelt.
Zum ersten Mal in ihrem Leben ist Marie glücklich. Alles scheint perfekt. Wäre da nicht ihr Herz, das jedes Mal verrücktspielt, wenn sie in Gwens Nähe ist. Überfordert von ihren Gefühlen, droht die Freundschaft zu zerbrechen.

Eine Geschichte über die erste grosse Liebe und die Suche nach sich selbst.

Unser Platz in dieser Welt Book Cover Unser Platz in dieser Welt
Luisa Strunk
Junge Leute
Books on Demand
2018
Taschenbuch
444
978-3-7528-3607-3
nn / B07CLN8BKH

Will & Will

Nur wer Liebe wagt, kann Liebe gewinnen

Sie heissen beide Will Grayson, wohnen beide in Chicago, sind beide siebzehn und tragen neben demselben Namen und demselben Alter dasselbe Problem mit sich herum: Aus lauter Angst, das Ding mit der Liebe zu versemmeln, lassen sie sich auf Romantisches gar nicht erst ein.
Der eine Will zögert seit Wochen, sich selbst das einzugestehen, was für alle anderen offensichtlich ist: dass er nämlich bis über beide Ohren in seine wunderbare Mitschülerin Jane verliebt ist. Der andere Will flüchtet sich lieber in seine dubiose Online-Beziehung zu einem gewissen Isaac, anstatt sich im real life vor seinen Freunden zu outen. Doch alles ändert sich, als Will & Will eines Abends ganz zufällig aufeinandertreffen …

Will & Will Book Cover Will & Will
John Green, David Levithan
Junge Leute
cbt
2013
Taschenbuch
384
978-3-570-30885-1
9783641106294 / B00GOGBV1G

Luma

Die Hausfrau und werdende Mutter Luma alias Jennifer lernt die selbstbewusste, bisexuelle Christiane kennen, und aus ihrer Freundschaft entwickelt sich eine intensive Liebesaffäre, die Luma in ein Gefühlschaos stürzt. Katholisch erzogen und hin- und her gerissen zwischen dem Leben mit ihrem Ehemann Georg und den neuen Erfahrungen mit Christiane, wird der Druck für Luma immer grösser, eine Entscheidung treffen zu müssen. Regisseurin Silvia Rietdorff hat ihr Herzensprojekt “Luma“ mithilfe von Crowdfunding finanziert und so einen emotional packenden Spielfilm geschaffen, der zwei sehr unterschiedliche Frauen aufeinander treffen lässt, die trotz aller widrigen Umstände um ihre Liebe kämpfen.

Luma Book Cover Luma
Videos, Filme: Lesben
Pro-Fun Media
2016
DVD
Silvia Rietdorf
Melanie Isakowitz, Anja Ressmer, Dirk Talaga, Marc Roberts, Anette Hellwig
4031846011734 / B01J2XDOVM

Closet Monster

Oscar ist jung, kreativ, verliebt in seine von Fantasy Filmen geprägte Kunst und hat ein riesiges Problem: er lebt im tiefsten Provinzloch Neufundlands allein mit seinem kauzigen Vater. Ab und an schminkt er seine beste Freundin Gemma und versucht, ein traumatisches Erlebnis aus seiner Kindheit zu bewältigen, das ihn stets daran erinnert, dass es in dieser Stadt gefährlich sein kann, offen schwul zu leben. Nebenbei jobbt der sensible Teenager in einem Baumarkt, wo er den rebellischen und verwegen attraktiven Wilder kennenlernt, der lieber Joints raucht, als Schrauben zu sortieren. Der weltweit mit Preisen überhäufte Film “Closet Monster“ erzählt liebevoll und spannend von Oscars Coming Out, das von einem atemberaubend coolen Soundtrack begleitet wird und dabei stets die Grenze zwischen Fantasie und Realität verschwimmen lässt. Ein Gastauftritt von Isabella Rosselini überrascht hier genau so sehr wie die schaurig schönen Bilder, die uns bis zum Schluss auf ein Happy End für Oscar hoffen lassen. Aussergewöhnlich und ideenreich ein unvergessliches und visuell sattes Sehvergnügen.

Closet Monster Book Cover Closet Monster
Videos, Filme: Junge Leute
Pro-Fun Media
2016
DVD
Stephen Dunn
Connor Jessup, Aaron Abrams, Joanna Kelly, Aliocha Schneider, Sofia Banzhaf
4031846011703 / B01EY0UFE2

Es fühlt sich endlich richtig an!

Erfahrungen mit dem späten Coming-out

Wenn Frauen und Männer sich nach oft langjährigen heterosexuellen Beziehungen in einen Menschen des eigenen Geschlechts verlieben, gerät ihre Welt ins Wanken. Nach einer Zeit der Verdrängung oder von einem Tag auf den anderen wagen sie den Schritt in eine neue Form der Beziehung, eine unbekannte Szene, eine andere Lebensart. Helga Boschitz hat mit Frauen und Männern zwischen 38 und 86 über deren innere und äussere Konflikte und über das Glück der späten Selbstfindung gesprochen. Expartner, Kinder, Freunde und Kollegen berichten, wie sie mit der veränderten Realität umgehen, neue homosexuelle Partnerinnen und Partner beschreiben den behutsamen Einstieg in ein unbekanntes Umfeld. Die Gespräche machen Mut, den eigenen Weg zum »richtigen« Lebensgefühl zu suchen. Ergänzt um Erfahrungsberichte von Beratern und Therapeuten sowie Literaturhinweise und Adressen im Anhang, bietet dieses Buch Betroffenen Unterstützung und Orientierung beim späten Coming-out.

Es fühlt sich endlich richtig an! Book Cover Es fühlt sich endlich richtig an!
Helga Boschitz
Coming Out
Links Christoph Verlag
2010
199
978-3-86153-596-6

… und plötzlich gab es SIE

Coming-out-Erzählungen von Frauen mit heterosexueller Vergangenheit

…und plötzlich gab es SIE und die Gefühle fuhren Achterbahn.
Zugleich das Empfinden, endlich im eigenen Leben angekommen zu sein, wie in keiner heterosexuellen Beziehung zuvor.
Doch darf das sein? Wie geht es weiter?
23 Frauen, die zuvor in Hetero-Beziehungen lebten, zum grössten Teil Mütter, erzählen ihren Weg des Erkennens ihrer Liebe zu Frauen bis zu ihrem ganz persönlichen Coming-out.
Ein Buch zum Mut machen. Geschichten, die stärken, die Liebe zuzulassen, die neue Lebenssituation anzunehmen und den eigenen Weg zu gehen.

Es gibt mittlerweile einen Nachfolgeband
ISBN: 978-3-8391-3411-5
EAN: 9783848272921  ASIN: B00AJF18KW

 

 

... und plötzlich gab es SIE Book Cover ... und plötzlich gab es SIE
Patricia Kay Parker
Biographisches
BoD GmbH, Norderstedt
2008
Taschenbuch
168
978-3-8370-2601-6
9783848284948 / B00D6WUXQA

Ich nenn es Liebe

Moritz ist in Marie verliebt. Glaubt er. Doch er will nicht mit ihr schlafen. Ihr Körper ist ihm fremd. Er will sie nicht auf diese Art berühren. Aber er will sich auch nicht eingestehen, was wirklich mit ihm los ist. Was an ihm so anders ist. Als er Christian kennen lernt, kann er es nicht länger vor sich selbst verbergen – er ist schwul. Und er hat niemanden, dem er sich anvertrauen kann.
Konfrontiert mit den Vorurteilen seiner Umgebung und seiner eigenen Unsicherheit ist es ein langer Weg für Moritz, bis er seine Homosexualität akzeptieren und leben kann.
Die junge Autorin Jana Frey erzählt nicht nur sensibel von einem schwierigen Coming-out, sondern auch von einer wunderbaren, allen äußeren Schwierigkeiten trotzenden Liebe. (Klappentext)

Ich nenn es Liebe Book Cover Ich nenn es Liebe
Jana Frey
Junge Leute
Ueberreuter
1997
Gebunden
228
978-3800024797

c/o Coming Out

20 Einblicke in lesbische Leben. 20 Ausschnitte aus lesbischen Leben. 20 verschiedene Zugänge zu lesbischen Leben.
Vom Versuchen und Gelingen und vom Scheitern.
Von den frühen 70er Jahren bis ins angebrochene dritte Jahrtausend.
Was sich verändert hat, oder aber nicht. Wie es weiter geht.
Von Ängsten und Erfolgen.
Von der Aufregung der Anfänge, des Kennenlernens, vom Glück, wenn die Liebe zu einer anderen Frau erwidert wird, vom Stolz (und auch von den Anstrengungen, derer es bedarf,) lesbisch zu sein!
© Milena-Verlag

c/o Coming Out Book Cover c/o Coming Out
Hrsg. Milena Verlag
Coming Out
Milena Verlag
2005
200
978-3-85286-118-0
9783902950550